[FLASH NEWS] Microsoft kauft Startup Wunderlist App

Geschrieben von

wunderlist_flashnewsNoch ist es nicht offiziell aber allen Anschein nach ist der 200 Millionen US Dollar starke Deal zwischen Microsoft und dem Berliner Startup-Unternehmen 6Wunderkinder GmbH in Sack und Tüten. 6Wunderkinder ist hauptsächlich durch seine kostenlose To-Do App Wunderlist zu weltweitem Ruhm gelangt. Da die Anwendung neben Android, iOS, Mac OS X, Chrome OS und eben Windows sowie Windows Phone verfügbar ist, die Redmonder eh gerade auf App-Einkaufstour sind, stand der Übernahme durch Microsoft im Grunde nichts im Wege.

Wunderlist

Die erstmals im Jahre 2010 veröffentlichte kostenlose To-Do Anwendung Wunderlist gilt wohl als einer der weltweit erfolgreichsten Anwendungen. Aufgrund der Plattform übergreifenden Synchronisation der Ideen-, Ziel- und Aufgabenlisten hat sich die App schnell eine große Nutzergemeinde geschaffen. Die Entwickler hinter Wunderlist ist das Berliner Unternehmen 6Wunderkinder GmbH, die neben der Wunderlist Pro Anwendung auch im Jahre 2012 noch Wunderkit ins Leben gerufen haben. Einfach ausgedrückt: das selbe Prinzip nur für mehrere Personen gleichzeitig und mit Twitter oder Facebook Anmeldung.

Wunderlist: To-Do Liste
Preis: Kostenlos+
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot
  • Wunderlist: To-Do Liste Screenshot

Microsoft Übernahme

Wie nun das Wall Street Journal berichtet, soll die Tinte für eine Übernahme durch Microsoft an 6Wunderkinder gerade getrocknet sein. Die Rede ist von einer Übernahmesumme zwischen 100 und 200 Millionen US Dollar. In diesen Größenverhältnissen nimmt man es allen Anschein nach nicht so genau mit ein paar Millionen mehr oder weniger.
Weiter heißt es dass das Unternehmen weiterhin seinen Sitz in der Deutschen Hauptstadt beibehält. Fraglich hingegen ist, ob die App nach erfolgreicher Übernahme von Microsoft weiterhin den Namen behalten wird oder in das vorhandene Ökosystem integriert wird.

[Quelle: The Wall Street Journal]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


217 Abfragen in 0,715 Sekunden