[FLASH NEWS] Microsoft OneDrive Update unterstützt Google Chromecast

Geschrieben von

onedrive_flashnewsAktuell verteilt Microsoft ein Update im Google Play Store für seine Android App OneDrive auf die Version 3.2.0. Neben dem normalen Bug-Fixing ist die neue Unterstützung des Google Chromecast zu nennen, welche es ab sofort erlaubt Bilder und Videos aus eurer Microsoft Cloud direkt auf den Fernseher zu streamen, insofern ihr über den 35 Euro preiswerten HDMI-Streamingstick aus Mountain View verfügt.

OneDrive mit Chromecast Unterstützung

Obwohl in Redmond augenblicklich alle Ampeln auf den bevorstehenden Release des Plattform-übergreifenden Betriebssystem Windows 10 gestellt sind, hat Microsoft noch ausreichend Zeit sich der App-Welt von Android zu widmen. Neben den am Donnerstag vorgestellten Office-Paket für Android Devices gibt es heute ein Update des Microsoft Cloud-Speicherdienst OneDrive.

Microsoft OneDrive
Preis: Kostenlos+

Mit dem Update auf die Version 3.2.0 ermöglicht euch Microsoft nun die direkte Google Chromacast Unterstützung aus der Android App heraus, sodass nun Fotos und Videos aus eurer OneDrive Cloud für alle sichtbar auf den großen Fernseher dargestellt werden können.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


213 Abfragen in 0,662 Sekunden