[FLASH NEWS] mytaxi übernimmt die erste Halloween Taxifahrt!

Geschrieben von

mytaxy_halloween_flashnewsKurz notiert! Das Hamburger Daimler Tochterunternehmen mytaxi hat mal wieder eine Sparaktion für euch im Angebot, bei der sie sich selber übertreffen. Konnte man bis dato das ein oder andere Mal 50 Prozent der Fahrkosten bei einer Fahrt mit dem Taxi von oder zu dem Flughafen sparen, so ist die aktuelle gruselige Halloween-Fahrt komplett kostenfrei!

Halloween Taxifahrt gratis

mytaxi zieht es einmal wieder durch und schenkt euch eine Gratis Taxifahrt anlässlich dem Halloween im Maximalwert von 30 Euro. Teilnehmende Städte sind wie immer: Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Köln, Lübeck, Hannover, Potsdam, Leipzig, Düsseldorf, Bonn, Duisburg, Essen, Offenbach, Darmstadt und Wiesbaden. Stuttgart muss nach wie vor draußen bleiben, aufgrund eines schwebenden Verfahrens.

mytaxi – Die Taxi App
Preis: Kostenlos
mytaxi - Die Taxi App
Preis: Kostenlos

mytaxy_halloween_151031_2_1Alles was ihr benötigt ist die installierte mytaxi App auf eurem Android Smartphone und die aktivierte Funktion „Bezahlen per App“. mytaxi akzeptiert hier wahlweise PayPal oder eine Kreditkarte. Dann müsst ihr nur noch den Halloween Gutschein im Wert von 30 Euro einlösen:

  1. mytaxi App öffnen
  2. Rechts oben das Menü-Symbol auswählen
  3. Auf „Gutschein hinzufügen‟ tippen
  4. Eventuell müsst ihr noch einmal eure Handynummer bestätigen lassen (SMS Code eingeben)
  5. Auf das blaue „+”-Symbol tippen und folgenden Gutschein-Code „buh“ eingeben

Das war es auch schon. Die Aktion läuft das komplette Halloween Wochenende, also noch bis morgen Abend, Sonntag den 1. November 2015. Sagt eurem Taxifahrer Bescheid das ihr via mytaxi App bezahlt und am Ende der Fahrt werden die 30 Euro automatisch mit eurem Fahrpreis verrechnet. Wer also weiter fahren muss als bis zu einem Wert von 30 Euro, zahlt den Rest aus der eigenen „virtuellen“ Tasche.

[Quelle: Pressemitteilung]

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


220 Abfragen in 0,415 Sekunden