[FLASH NEWS] Nexus 5X: Neuer Name und erste Preise

Geschrieben von

LG Nexus 5X

Der Großteil der Nexus-Fans wartet auf den 29. September, denn an diesem Tag sollen den Gerüchten zufolge das neue Nexus 5X von LG zusammen mit dem HUAWEI Nexus 6 (2015) vorgestellt werden. Neben dem vermutlich finalen Namen für das kleinere und preiswertere Nexus-Modell gibt es auch einen möglichen Preis, der ganz in alter Nexus-5-Tradition steht.

400 US-Dollar für ein 16 GB Variante und 449 US-Dollar für 32 GB Speicher werden von den Kollegen bei AndroidAuthority in den Raum geworfen, welche ihre Informationen wiederum von einem Insider haben. Damit wäre es in der Tat wieder deutlich preiswerter als ein Nexus 6 vom letzten Jahr, welches mit seinen 599 Euro auf einige Ablehnung gestoßen war. Wenn Google den Preis nicht 1:1 in Euro umrechnet, könnte die UVP des Nexus 5X in Europa durchaus bei 359 Euro liegen nach aktuellem Wechselkurs.

Nexus 5X soll es heißen

Das ist auch der zweite Punkt, welcher das kommende LG-Smartphone wieder ins Blickfeld rücken lässt und das ist der neue Name Nexus 5X.
Den Informationen zufolge will Google auf diese Weise gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Zum einen kann der Name Nexus mit der jeweiligen Ziffer zur Displaygröße beibehalten werden und zeitgleich zeigt das X, dass es sich um ein neues und nicht altes Modell handelt. Auf diese Weise lässt sich zudem der Unsinn mit den Zusätzen „(2015)“ oder „(2. Gen.)“ wie ihn hauptsächlich Motorola verwendet vermeiden.
Natürlich nur, falls sich Google tatsächlich für den Namen Nexus 5X entscheiden sollte.

Am 29. September wird sich ja zeigen, ob die neuerlichen Gerüchte wahr sind oder nicht, denn an diesem Tag soll das Nexus 5X offiziell werden.

[Quelle: AndroidAuthority]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Crisido schreibt:

    Wie soll denn dann das übernächste Nexus 5 heißen (sofern es das gibt)? Etwa Nexus 5Y?

    Die Zusätze wie Jahreszahl oder Nummerierung der Generation ist ganz sicher kein Unsinn… jeder weiß dann, wo er dran ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,410 Sekunden