[FLASH NEWS] Offizielle Pressbilder des Samsung Galaxy Note 5 & Galaxy S6 edge Plus

Geschrieben von

samsung_galaxy_s6_flashnewsMit den nun aufgetauchten offiziellen Pressebildern des Samsung Galaxy Note 5 und dem Samsung Galaxy S6 edge Plus gilt als nahezu gesichert, dass beide Android Smartphones am 13. August in New York offiziell präsentiert werden. Ich persönlich halte das für besonders schade mit dieser alten Tradition zu brechen, zeitgleich zur IFA in Berlin das Samsung Phablet auf einem unpacked Event zu präsentieren. Steht man doch nun zur Internationalen Funkausstellung maximal mit einer neuen Samsung Gear A Smartwatch in der Hand da.

Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Plus

Sicherlich wird der südkoreanische Hersteller auch die IFA 2015, Anfang September in Berlin, dazu nutzen das Samsung Galaxy Note 5 sowie das Samsung Galaxy S6 edge Plus dem Fach- und allgemeinen Publikum zu präsentieren. Doch mit den nun durch @evleaks aufgetauchten offiziellen Pressebildern der beiden Android Phablets steht nun fest, dass Samsung für den in New York am 13. August geplanten Samsung Galaxy Unpacked 2015 Event auch beide Android 5.1 Lollipop Smartphones offiziell der Presse vorstellen wird.

Da wie schon berichtet, Samsung den Verkaufsstart des Galaxy S6 edge+ bereits schon für den 21. August zu einem Preis von 799 Euro (32 GB-Version) plant, ist davon auszugehen dass auch das Samsung Galaxy Note 5 zu diesem Zeitpunkt in den Handel kommt. Allen Anschein nach fürchtet Samsung die für September geplante Apple Keynote, wo das Unternehmen aus Cupertino wohl sein iPhone 6s und 6s Plus vorstellen wird. Nicht zu vergessen die Apple TV 4 Streaming-Box.

Zumindest ist noch ein wenig Vorfreude bis zum 13. August aufgrund der nicht bestätigten technischen Details, wie einem 5,67 Zoll großem QuadHD (2.560 x 1.440 Pixel) Super AMOLED Display mit 4 GB RAM und einer 64-Bit Exynos 7422 Octa-Core-CPU, vorhanden.

[Quelle: Evan Blass]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,430 Sekunden