[FLASH NEWS] Samsung präsentiert das Galaxy J5 und Galaxy J7

Geschrieben von

samsung_galaxy_j5_j7_flashnewsDer südkoreanische Hersteller Samsung hat einmal wieder ein paar neue Android Smartphones offiziell vorgestellt, die allen Anschein nach eher in der Mittelklasse einzuordnen sind. Mit dem Samsung Galaxy J5 sowie dem Samsung Galaxy J7 präsentiert das Unternehmen zuerst in China seine ersten beiden Smartphones mit einem LED-Blitzlicht auf der Vorderseite.

Soeben präsentiert uns Samsung China offiziell die beiden Mittelklasse Smartphones Samsung Galaxy J5 und Galaxy J7, die in den vergangenen Tagen mit ihren technischen Daten bereits bei der TENAA (The China Industry and Information Technology unit) aufgetaucht sind.

Samsung Galaxy J5

samsung_galaxy_j5Das mit einem 5 Zoll großen Super AMOLED HD-Display ausgestattete Samsung Galaxy J5 arbeitet mit einem 64-Bit Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor, der von 1,5 GB RAM und 16 GB erweiterbaren Programmspeicher unterstützt wird. Als Premiere feiert nun auch Samsung die Verwendung eines LED-Blitzlicht für die 5 Megapixel Frontkamera, die wir wohl der Selfie-Generation verdanken. Als Hauptkamera verwendet Samsung für das Galaxy J5 eine 13 Megapixel Kamera mit einer Blende von f/1,9. Ausgestattet ist das Galaxy J5 mit einem 2.600 mAh starken Akku der dem aktuellsten Android 5.1 Lollipop Betriebssystem unter Garantie sehr entgegen kommt. Samsungs hauseigene Benutzeroberfläche TouchWiz, darf natürlich auf den beiden Modellen auch nicht fehlen.

Samsung Galaxy J7

Auch wenn das Samsung Galaxy J7 auf den ersten Blick technisch identisch erscheint, gibt es dennoch ein bis zwei Unterschiede. Das offensichtliche ist das 5,5 Zoll große Super AMOLED HD-Diplay, welches trotz 0,5 Zoll mehr Fläche ebenfalls mit 1.280 x 720 Pixel auflöst. Die 1,5 GB Arbeits- und 16 GB Programmspeicher ist bei beiden Devices identisch, inklusive der Erweiterbarkeit durch eine MicroSD-Speicherkarte. Lediglich der Akku ist mit 2.600 mAh als auch die Snapdragon 615 Octa-Core-CPU von Qualcomm, besser ausgestattet als das Samsung Galaxy J5.

samsung_galaxy_j7

Beide Android 5.1 Lollipop Smartphones sollen im Laufe dieser Woche in den Farben Gold, Weiß und Schwarz für einen Preis von 1.398 Yuan und 1.798 Yuan in den chinesischen Handel kommen. Umgerechnet ist das für das Samsung Galaxy J5 circa 199 Euro und für das Samsung Galaxy J7 ungefähr 255 Euro. Jedoch hat sich Samsung international noch nicht zu den beiden Mittelklasse Android Smartphones geäußert. Ob sie ebenfalls in der Dual-SIM-Variante inklusive LTE Funktionalität in Europa verkauft werden, steht somit noch nicht eindeutig fest. Spätestens wenn heute das Internet über die Veröffentlichung der beiden Devices berichtet, wird auch Samsung dazu erfahrungsgemäß Stellung beziehen.

[Quelle: Samsung China | via SamMobile]

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,547 Sekunden