[FLASH NEWS] Wiko spendiert dem Highway Star Android 5.1 Lollipop

Geschrieben von

Wiko Highway Star 4GKurz notiert: Besitzer des erst Anfang des Jahres auf dem MWC 2015 in Barcelona präsentierten Wiko Highway Star, können sich morgen über ein Android 5.1 Lollipop Update freuen, welches dem Android 4.4 KitKat Smartphone ein völlig neues Benutzererlebnis schenken wird.

Wiko Highway Star

Der französische Android Smartphone Hersteller Wiko ist nun auch in Deutschland angekommen und präsentiert ein reichhaltiges Angebot an preiswerten Smartphones, die dennoch den „Großen“ in Sachen Design und Verarbeitung in nichts nachstehen. Dazu zählt auch das auf dem Mobile World Congress 2015 vorgestellte 5 Zoll (1.280 x 720 Pixel) große Wiko Highway Star mit seinem MediaTek MT6752 Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB erweiterbaren Speicher.

Einziger Nachteil des aktuell für 320 Euro erhältliche Smartphone ist das inzwischen veraltete Android 4.4 KitKat Betriebssystem. Doch dem will das Unternehmen laut einem Facebook Eintrag Abhilfe schaffen. Ab morgen, Montag den 21. September bekommt das Highway Star von Wiko ein Android 5.1 Lollipop Update, welches nicht nur das neue Material Design mit sich bringt, sondern auch eine 64-Bit Unterstützung des verbauten MediaTek SoC (System on a Chip).

Doch dabei allein soll es nicht bleiben wie das französische Unternehmen weiter mitteilt. Auch andere Android Smartphones aus dem reichhaltigen Angebot von Wiko sollen in Kürze folgen. Wir dürfen also gespannt sein, welche Devices noch ein Android 5.1 Lollipop Update erhalten werden. Zumindest ist die Firmenpolitik mehr als vorbildlich, was gerade bei den „preiswerteren“ Modellen einiger Mitbewerber nicht immer gegeben ist.

[Quelle: Wiko Facebook]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,416 Sekunden