Flipboard-Update bringt Daydream-Unterstützung für Android 4.2

Geschrieben von

Google musste Android 4.2 Jelly Bean in etwas arg verkorkster Weise vorstellen, da der Hurrican Sandy dem Konzern damals einen fetten Strich durch die Rechnung machte. Das Event in New York, was mitten auf dem Weg des Hurricans lag, musste abgesagt und das neue Android nebst Geräten einfach so im Internet präsentiert werden.

Eine nicht gerade wichtige aber bisweilen doch ganz lustige Neuerung ist Daydream, was man als Bildschirmschoner für Smartphone und Tablet verstehen kann. Befindet sich das Gerät im Leerlauf, klinkt sich Daydrem ein und zeigt hübsche Sachen auf dem Display des Gerätes an. Macht sich vor allem in Kombination mit einer Dockingstation für den eigenen Androiden gut, für eine Uhr, Kalender oder was auch immer. Neuerdings kann ein Android-4.2-Gerät sogar zum News-Display mutieren: Dem neusten Update für Flipboard sei Dank.

Richtig gehört, das neuste Update für den Newsreader hebt die Version von Flipboard nicht nur auf Version 1.9.19, sondern bringt auch die Unterstützung für das Daydream-Feature von Android 4.2 Jelly Bean mit sich. Zur Anzeige der Headlines nutzt die Daydream-Funktion von Flipboard sinnigerweise die Bilder der Cover-Story-Sektion. Man muss nur die gewünschten Channels einstellen, den Auto-Download der Inhalte und wenn ja, über welche Verbindung. Das ist alles.

Nun werden alle Headlines auf dem Standby-Screen angezeigt und die Artikelbilder gleiten schön animiert dazu herein, bevor die Headline wechselt. Fast so, als ob man Flipboard selbst aktiv nutzen würde. Eigentlich fast schon schade, dass Daydream bisher Android 4.2 vorbehalten ist, denn das ist mal eine richtig nützliche Funktion für ein „in der Warteschleife“ befindliches Smartphone, nicht wahr? Mal wieder einer dieser Momente, in denen man die Besitzer eines (aktuellen) Nexus-Smartphones oder Tablets beneidet.

Flipboard
Entwickler: Flipboard
Preis: Kostenlos
[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Keine Kommentare

  1. Jörg schreibt:

    Wo stelle ich die Daydream-Funktion auf meinem S3 ein? Ich kann da nichts finden.

  2. Jörg schreibt:

    OK, habe die Antwort selbst gefunden. Ich habe ja 4.1.2. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


223 Abfragen in 0,655 Sekunden