Foto-Editor Aviary für Android nun Solo-App statt PlugIn

Geschrieben von

Für viele Nutzer ist die Kamera in deren Smartphones ein nicht ganz unwichtiger Kaufgrund, denn sein Smartphone hat man immer „am Mann“, eine hochwertige Kamera hingegen eher seltener. Gerade im Urlaub kommen auf diese Weise hunderte geknipste Schnappschüsse zusammen, die irgendwann auch etwas aufgehübscht werden wollen. Warum das nicht gleich am Smartphone direkt erledigen?

Bisher gab es Aviary nur als PlugIn, welches aus der Android-eigenen Galerie-App heraus gestartet werden konnte. Seit kurzem ist die mächtige App zur Bildbearbeitung separat lauffähig, wer das PlugIn bereits installiert hat muss lediglich das Update durchführen. Das bringt auch den Umstand, das neue User die App auch wirklich „finden“ können im App Drawer, denn nach Installation einer App vermutet man diese im App Drawer. Und nicht als versteckte Option in einer bereits vorhandenen App, oder? Doch was macht Aviary eigentlich so besonders und herausragend, das es vom Galerie-PlugIn zu einer eigenständigen App heranwuchs? Ganz einfach, es ist der Funktionsumfang für eine mobile Ausgabe eines Bildbearbeitungsprogramms.

  • Ein-Klick Auto-Bildverbesserung
  • Prächtige Effekte wie Sepia oder Schwarz&Weiß
  • Witzige Sticker
  • Farbabgleich
  • Zuschneiden und drehen
  • Einstellen von Helligkeit, Kontrast, Farbtemperatur und Sättigung
  • Scharf- und Weichzeichner
  • Zeichnen und hinzufügen von Text
  • Eigene „Memes“ erstellen (siehe „Rage“ Comics)
  • Kosmetische Werkzeuge: Rote Augen beheben, entfernen von Bildfehlern oder Zähen bleichen

Darüber hinaus bietet die App diverse Möglichkeiten die vorhandenen Effekte oder Sticker zu erweitern per kostenpflichtiger AddOns aus dem Google Play Store. Des Weiteren bietet Aviary Inc., der Entwickler der App, die API in Form eines SDK zum Download bereit, falls wer Teile des Editors in eine eigene App integrieren will. Wer ein Galaxy Note von Samsung sein Eigen nennt, kann ja mal berichten wie es sich mti dem Stylus nutzen lässt. Gerade da Smartphone dürfte wie kein Zweites für solche Art von Apps geeignet sein.

Photo Editor von Aviary
Entwickler: Aviary, Inc.
Preis: Kostenlos+
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


222 Abfragen in 0,751 Sekunden