Für harte Kerle: 3 Outdoor-Smartphones im Überblick

Geschrieben von

Outdoor Smartphones

Die Hardwareentwicklung bei Smartphones hat sich in den letzten Jahren enorm gesteigert, jedes Jahr kommt ein neues Super-Smartphone mit noch mehr Kernen, RAM und Megapixeln auf den Markt. Viele dieser Geräte leisten nicht nur annähernd so viel wie ein Notebook, sondern kosten mitunter auch so viel. Umso ärgerlicher, wenn dann der geliebte Alleskönner den Geist aufgibt, weil er einem aus den Hand gefallen ist oder ein kurzes Wasserbad nicht überlebt. Nicht nur für Leute, die auf dem Bau arbeiten und für Outdoor-Fans, sondern auch für alle die mit ihren Geräten – gewollt oder nicht – etwas ruppiger umgehen, könnten die folgenden Outdoor-Smartphones interessant sein.

3 Outdoor-Smartphones im Überblick

  • Sony Xperia Z1
    Eigentlich ist der Nachfolger des Sony Xperia Z kein richtiges Outdoor-Smartphone in dem Sinne. Auch wenn es wirklich gut verarbeitet ist und einen sehr hochwertigen Eindruck macht, ist es nicht extra gegen Stöße geschützt. Doch das Xperia Z1 ist staubgeschützt und auch wasserdicht für kurze Tauchgänge bis 1,5 Meter Tiefe. Das macht sich besonders gut mit der 20,67 Megapixel starken Kamera, die so auch für Unterwasserfotos dient. Ansonsten ist wie schon beim Vorgänger alles erste Sahne: Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 800), 2 GB RAM, 5 Zoll Full HD Display und mit microSD-Karte bis zu 64 GB Speicherplatz.(Zum Xperia Z1 First touch & view Video]
  • Samsung Galaxy S4 Activ
    Das Samsung Galaxy S4 Activ basiert auf dem normalen S4 und bietet nahezu identische Hardwareleistungen. Lediglich die Kamera hat nur acht statt 13 Megapixel, dafür taugt sie wie beim Xperia Z1 für kurze Tauchgänge bis zu einer halben Stunde. Im Gegensatz zum Xperia Z1 macht das S4 Activ aber schon allein von der Haptik einen outdoortauglicheren Eindruck und wirkt weniger anfällig für Kratzer. Auch das Display ist aus dem besonders widerstandsfähigen Gorilla Glass; einen speziellen Schutz gegen Stürze gibt es hier aber auch nicht. Wer eher ein kleineres Smartphone bevorzugt, könnte eventuell noch auf das S4 Activ Mini warten.
  • Samsung Galaxy Xcover 2
    Jetzt mal ein waschechtes Outdoor-Smartphone – das Samsung Galaxy Xcover 2 ist zwar schon etwas betagter, aber immer noch zeitgemäß. Die Hardware basiert auf dem Galaxy S3 mini, ist also nichts für Benchmark-Rennen, aber im Alltag alles andere als lahm. Dafür ist das Xcover 2 endlich auch mal gegen Stürze und Stöße geschützt. Allgemein macht es einen sehr stabilen Eindruck, die hintere Seite ist sogar perforiert, damit es auch bei nassen oder schlammigen Händen gut zu halten ist. Wie auch die beiden anderen Modelle ist es staubgeschützt und für kürzere Tauchgänge geeignet. Hier nochmal alle Details zum Samsung Galaxy Xcover 2 im Überblick.

Fazit

Wer richtig ins Gelände gehen will, alles von seinem Smartphone verlangt und ohne einen Quad-Core-Prozessor und Full HD Display leben kann, der sollte ohne Frage zum Samsung Galaxy Xcover 2 greifen. Wer Tauch-Ambitionen hat und dafür ein sehr stabiles Super-Smartphone benötigt, ist mit den anderen beiden Modellen gut beraten, muss dafür aber auch mehr als das doppelte berappen. In Kombination mit einem Vertrag gibt es diese drei und andere Smartphones bei 1&1 aber auch sehr günstig.

[Quelle: android tv Leser Christoph]

Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag!

  • Du hast Dir gerade ein neues Android Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der Community mitteilen?
  • Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest?
  • Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser?

anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen!
Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de

Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit.

The following two tabs change content below.
Schreib auch Du deinen eigenen Beitrag! Du hast Dir gerade ein neues Android Device gekauft und möchtest deine Erfahrungen der community mitteilen? Liegt Dir schon seit langen etwas auf der Zunge was du der Android Welt mitteilen möchtest? Du hast aber keinen Blog oder nicht die gewünschte Menge an Leser? anDROID NEWS & TV bietet Dir nun die Möglichkeit, so fern du in einem lesbaren Stil einen Beitrag verfassen kannst, diesen auf unseren Blog zu veröffentlichen! Ab besten eine Word-Datei mit allen Links & Bildern in eine E-Mail an: redaktion@go2android.de Wir setzen uns umgehend mit Dir in Verbindung und teilen Dir den Veröffentlichungstermin mit.

2 Kommentare

  1. Stefan schreibt:

    In dieser Gruppe fehlt definitiv noch das Cat B15 welches für die rauhe Bauarbeiterumgebung die besten Eigenschaften mibringt

    • Da hast du vollkommen Recht – wir haben aber versucht uns auf 3 bekannte Modelle, die auch von möglichst vielen Elektronikhändlern im Sortiment geführt werden – zu beschränken.
      Im Zusammenhang mit dem Caterpillar wäre mit Sicherheit auch das simvalley MOBILE SPT-800 von Pearl zu nennen.
      Gruß
      MaTT

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,405 Sekunden