Galaxy Note erhält aktuell 4.0.4 Update inkl. Pop Up Play Funktion

Geschrieben von

Der erste Gedanke bei den Worten Galaxy Note und Update ist die blanke Panik. Denn erst das letzte Update auf die Version 4.0.3 hatte  starken Akkuverlust als auch Bluetooth und WLAN Probleme zur Folge. Wie wir soeben von dem Kollegen Lars aus der “All about Samsung” Redaktion in Erfahrung gebracht haben rollt Samsung aktuell die Version 4.0.4  via OTA (over the air) aus.

Die Firmwareversion IMM76D.XXLRG hat als OTA Update stolze 176MB an Daten im Gepäck und liefert außer einige grafische Veränderungen an Icons auch ein spürbaren Performance Schub in Sachen Systemgeschwindigkeit.
Ebenso wurde an die Behebung des bei dem letzten Update verursachten Bug im Zusammenhang mit der App “Note S”, durch eine Neuinstallation behoben. Keine Panik eure Daten bleiben erhalten.

Für eine Überraschung dürfte aber die von dem Galaxy SIII bekannte Funktion “Pop Up Play” sein die nun mit diesem Update dem Nutzer ermöglicht ein Video auf dem Note zu schauen  und gleichzeitig eine E-Mail zu schreiben.  Im Detail wird dies durch ein zusätzliches Overlay-Fenster ermöglicht das vom User frei auf dem Bildschirm positioniert werden kann.

Tolle Sache Samsung! Bleibt nur zu hoffen das die anderen “Problemchen” auch behoben wurden. Da wir in der Redaktion über ein Samsung Galaxy Note verfügen, werden wir euch natürlich zeitnah auf dem laufenden halten in wie weit sich das Update positiv auf das 5,3 Zoll große Tabphone inkl. Stift bemerkbar macht.

Wie sieht es bei euch aus?
Update erhalten, erste Erfolgsmeldungen?

[Quelle: All about Samsung]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

6 Kommentare

  1. Hier noch nichts Matt!

    • MaTT schreibt:

      Und über Kies?

      • Gestern Abend noch installiert über Kies! OTA war nichts gekommen. Änderungen halten sich aber in Grenzen! Bugs sind noch da. Popup Play ist ganz lustig. Z.B. für Tutorial o.ä. ist es ganz sinnvoll. Leider geht es ja nur mit dem Standard-Player und nicht mit Youtube o.ä.!

        • MaTT schreibt:

          Ich warte nach wie vor auf das OTA Update da ich mein Root behalten möchte.
          Wie sieht es denn mit dem eklatanten Akkuverbrauch im Gegensatz zu dem 4.0.3 aus?
          Das war ja für viele ein Grund zurück zu Gingerbread zu gehen da der Akku teilweise nicht mal einen Tag hielt.

          • Kann ich noch nicht viel zu sagen, zum Akku. Es schein aber so, als ob die “Aufwacher” im Standby weniger geworden sind. Dieses passt auch zu den Beiträgen nach denen der Akku nun länger halten soll.
            Ich hatte den 4.0.3 nachher mit Samsung-Firmware bei 2% die Stunde bei normaler Nutzung (also nur mal eben gucken wenn eine E-Mail ankommt o.ä.).
            Sprachsteuerung und Facebook sind immernoch Energiefresser im Hintergrund. Diese hatte ich bei der 4.0.3er beide mit Titanium Backup gesichert und deinstalliert. Haupt Stromverbrauch ist aktuell der Bildschirm (wen wundert es!?).

  2. Bei mir ist auch noch nix :(

    mfg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


140 Abfragen in 1.188 Sekunden