Galaxy S III exklusiv: Flipboard und 50 GB DropBox

Geschrieben von

Die ersten Aufreger sind gesackt, die Erwartungen erfüllt und die Neugier befriedigt. Nachdem Samsung gestern Abend das Galaxy S III enthüllte und Hands On Videos die Runde machen, wird sich die Euphorie in den nächsten Tagen langsam wieder senken. Nur bei Vorbestellern wird sie sich bis zum 29. Mai vermutlich noch halten, wenn das neue Flaggschiff ausgeliefert werden soll. Mit netten Extras im Schlepptau.

Denn wie HTC hat auch Samsung einen Deal mit dem Marktführer bei Cloudspeicher abgeschlossen. Käufer der Galaxy S III erhalten satte 50 GB an Speicher bei DropBox, doppelt so viel wie Käufer eines HTC One Modells. Aber auch hier gilt ein befristeter Zeitraum von 2 Jahren nach Aktivierung der 50 GB extra. Doch seien wir mal ehrlich: bis dahin kann sich noch einiges getan haben in Sachen Cloudspeicher, Preistechnisch durch den Konkurrenzdruck sicherlich auch.

Ebenfalls exklusiv für kurze Zeit wird der News Feed Reader Flipboard sein, der seinen Weg von iOS zu Android finden wird. Wie in der iOS Version können Feeds von Twitter, Facebook und anderen Sozialen Netzwerken im Magazin Style in den Reader eingebunden werden, der über diverse Gesten bedient wird. Aber auch andere Kanäle lassen sich einbinden, zum Beispiel diverse Blogs oder gar große Magazine wie “Rolling Stones” stehen im Angebot. Android typisch lässt sich auch ein Widget auf dem Homescreen platzieren, was einen gewissen Mehrwert gegenüber iOS verspricht.

Wie lange Flipboard Samsung exklusiv bleiben wird lässt sich nicht abschätzen. Das es für alle im Google Play Store auftauchen wird, das steht hingegen fest. Bis dahin kann man sich die Zeit ja mit Google Currents versüßen.

Download @
Google Play
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

[Quelle: SlashGear | via AndroidPolice.com]
The following two tabs change content below.

Stefan

Stellvertretender Chef-Redakteur
Student mit Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

4 Kommentare

  1. Jhoony schreibt:

    Kann das sein, dass das ein Galaxy Nexus in Silber ist? Gott bin ich froh, dass ich meins schon vor zwei Monaten gekauft habe :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


152 Abfragen in 2.585 Sekunden