Galaxy S4 Active: Pressebild des Outdoor-Modells aufgetaucht

Geschrieben von

Samsung Galaxy S4 Active

Eigentlich fast jedes Smartphone das man im Handel kaufen kann, ist nur bedingt tauglich für den Außen-Einsatz in der Wildnis. Meistens traut man sich einfach nicht, die empfindlichen und meistens Hunderte Euro teuren Geräte grober anzupacken, geschweige denn Wind und Wetter auszusetzen. Und wenn es mal ein passendes Outdoor-Smartphone gibt, dann ist dieses meist nicht gerade eines der Schnelleren.

Ist aber auch nicht unbedingt die Zielgruppe eines Outdoor-Smartphones, denn „da Draußen“ zählen andere Eigenschaften. Beispielsweise ein robustes Äußeres, in das schwerlich Wasser oder Sand eindringen kann oder ein ausdauernder Akku, mit dem man auch mal ein paar Stunden länger das Gerät an sich nutzen kann. Dennoch wäre es nicht ganz verkehrt, wenn das Smartphone für echte Kerle ein wenig Power unterm Hintern hätte. Genau auf diese Rufe hat Samsung nun gehört und stellt dem mit über 10 Millionen in nur 4 Wochen verkauften Galaxy S4 einen Bruder zur Seite, der sich draußen wohl fühlen soll: Das Galaxy S4 Active.

130601_4_1

So langsam kommen wir zumindest in die Zielgerade zur offiziellen Vorstellung des Smartphones, denn @evleaks hat mal wieder ein Presse-Foto auftreiben können und hat dieses gleich mal verbreitet. Was einem sofort auffällt: Das Gehäuse-Design des Galaxy S4 Active hat Samsung kräftig aufpoliert und neue Elemente in das Gehäuse fließen lassen, sodass man fast denken könnte, es handelt sich um ein komplett neues Gerät. Glaubt man der Gerüchteküche, dann ist das aber nur Äußerlich im Groben so, denn im Inneren soll nahezu die identische Hardware des normalen Galaxy S4 werkeln. Das schließt beispielsweise das 4,99″ FullHD Display und den Snapdragon 600 Quadcore mit ein. Lediglich die Kamera wird mit 8 Megapixel etwas niedriger auflösen aber das dürfte am ehesten zu verschmerzen sein.

Erfreuliche Randnotiz: Die Gehäuse-Rückseite soll angeblich komplett aus Metall bestehen, was für Samsungs Verhältnisse schon eine Überraschung wäre. Ort der Vorstellung dürfte vermutlich das Presse-Event in London am 20. Juni sein, wo Samsung weitere Smartphones der Galaxy-Familie sowie der Ativ-Familie mit Windows Phone vorstellen wird. Gut möglich, dass Samsung wie beim Galaxy S4 Mini schon vorher die Reißleine ziehen muss und das Smartphone etwas früher online enthüllen wird. So oder so könnte das Galaxy S4 Active all diejenigen überzeugen, die über das Geräte-Design des originalen Galaxy S4 gemeckert haben. Und ein Oberklasse-Modell, dass ordentlich was wegstecken kann, wünscht sich irgendwie auch jeder. Nicht wahr?

[Quelle: evleaks/UnLockr]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. picard47 schreibt:

    Öhm wieso sieht das viel geiler aus als das Original S4? Da hat Samsung irgendwas falsch gemacht beim S4.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,429 Sekunden