Galaxy S4: Welche Länder bekommen welches Modell

Geschrieben von

Samsung Galaxy S4

Als Samsung vor ziemlich genau einer Woche das Galaxy S4 in New York City enthüllte, legte man während der Theater-ähnlichen Vorstellung den Fokus vor allem auf die Software. Hardware-Fakten wurden eher spärlich genannt, über den verbauten Prozessor verlor der südkoreanische Konzern sogar kein einziges Wort. Das es zwei CPU-Varianten geben wird, kam erst nach und nach heraus.

Die Fan-Gemeinschaft von Samsung ging bis zur Vorstellung davon aus, dass als Herzstück der auf der Consumer Electronics Show 2013 vorgestellte Exynos 5 Octa aka Exynos 5410 fungieren wird. Dann stellte sich jedoch heraus, dass das Flaggschiff mit einem Snapdragon 600 auf den Markt kommen wird, dafür direkt mit LTE. Um die Verwirrung perfekt zu machen: Das Exynos-Modell kommt auch aber nur in ausgewählten Ländern! Was Samsung damit bezweckt ist zwar fraglich, lässt sich aber anhand eines einzelnen Features leicht nachvollziehen. Denn das Snapdragon-Modell beherrscht im Gegensatz zum Exynos-Modell den Datenturbo LTE, der in einigen Ländern langsam flächendeckend verfügbar ist.

Da aber nicht jeder wirklich LTE haben will, man nehme nur mal die Preise für entsprechende LTE-Datentarife zu Hilfe, greift man lieber auf das Exynos-Modell des Galaxy S4. Die Kollegen von SamMobile haben daher mal eine kleine Liste aus „nicht näher genannter Quelle“ zusammen gestellt, in welchen Ländern denn überhaupt welches Modell zu haben sein wird. Änderungen können freilich immer noch vorgenommen werden , sind aber anscheinend eher unwahrscheinlich. Immerhin unterhält SamMobile ziemlich gute Kontakte zu Samsung.

No information about Latin America yet. 

GT-I**** = Not decided yet.
GT-I9500 = Exynos
GT-I9505 = Snapdragon
GT-I9500 / GT-I9505 = Samsung to bring both versions

Africa
GT-I9500 – Afghanistan
GT-I9500 – Algeria
GT-I9500 – Egypt
GT-I9500 – Kenya
GT-I9500 – Lybia
GT-I9500 – Marocco
GT-I9500 – Nigeria

Asia / Middle East
GT-I9500 – Bangladesh
GT-I9500 – China
GT-I9500 / GT-I9505 – Hong Kong
GT-I9500 – India
GT-I9500 – Indonesia
GT-I9500 – Iran
GT-I9500 – Iraq
GT-I**** – Israel
GT-I9500 – Kazakhstan
GT-I9500 / GT-I9505 – Korea
GT-I9500 / GT-I9505 – Malaysia
GT-I9500 – Nepal
GT-I9500 – Pakistan
GT-I9500 / GT-I9505 – Philippines
GT-I9500 – Russia
GT-I9500 / GT-I9505 – Saudi Arabia
GT-I9505 – Singapore
GT-I9500 – Sri Lanka
GT-I9500 – Taiwan
GT-I9500 – Thailand
GT-I9500 – Turkey
GT-I9500 / GT-I9505 – United Arab Emirates
GT-I9500 – Uzbekistan
GT-I9500 – Vietnam

Australia
GT-I9505 – Australia

Europe
GT-I9505 – Austria
GT-I9505 – Baltic
GT-I9505 – Belgium / Luxemburg
GT-I9505 – Bosnia and Herzegovina
GT-I9505 – Bulgaria
GT-I**** – Croatia
GT-I9505 – Cyprus
GT-I9505 – Czech Republic
GT-I9500 / GT-I9505 – France
GT-I9500 / GT-I9505 – Germany
GT-I9505 – Greece
GT-I9500 / GT-I9505 – Italy
GT-I9505 – Macedonia
GT-I9505 – Nordic Countries
GT-I9500 / GT-I9505 – Poland
GT-I9505 – Romania
GT-I9500 – Russia
GT-I9505 – Portugal
GT-I**** – Serbia
GT-I9505 – Slovakia
GT-I9505 – Slovenia
GT-I9505 – Spain
GT-I9505 – Switzerland
GT-I9505 – The Netherlands
GT-I9500 / GT-I9505 – United Kingdom
GT-I9500 – Ukraine

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,445 Sekunden