Golden Globe Gewinner kommen zu Sky Select und Sky Go

Geschrieben von

golden-globe-awardsTraditionell gilt die US-amerikanische Auszeichnung des Golden Globe als ein erster Indikator dafür, wer einen der begehrten Oskar Statuette gewinnen kann. Dieses Jahr sind wieder einige große Namen unter den Gewinnern und genau diese können sich Kunden des Pay-TV-Anbieters Sky bereits im kommenden Monat ganz exklusiv vor allen anderen anschauen.

Zu den Preisträgern der diesjährigen Verleihung der Golden Globe Awards zählen unter anderem Leonardo DiCaprio für seine Hauptrolle in „The Revenant – Der Rückkehrer“, Matt Damon mit „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“ in der Kategorie Komödie oder auch Kate Winslet in ihrer Nebenrolle als Joanna Hoffman in der Verfilmung der Autobiografie „Steve Jobs“. Genau diese Filme und noch weitere werden demnächst unter anderem auf Sky Select ausgestrahlt.

Den Anfang macht dabei der Pixar-Animationsfilm „Alles steht Kopf“ am 11. Februar, gefolgt von „Der Marsianer“ am 18. Februar, während „The Revenant“ voraussichtlich erst im Mai verfügbar ist – ebenfalls auf Sky Select. Ob diese Golden Globe Gewinner auch über andere Dienste von Sky wie Sky Go zeitnah verfügbar sein werden ist nicht bekannt.

Bei diesen Filmen will es Sky allerdings nicht belassen. Zusätzlich werden noch einige weitere Filme im März, April, Mai und irgendwann in den Sommermonaten ausgestrahlt. Die vorläufige Planung sieht folgende Filme und Termine vor:

  • Alles steht Kopf: 11. Februar
  • Der Marsianer – Rettet Mark Watney: 18. Februar
  • Steve Jobs: März
  • Spectre: März
  • Joy – Alles außer gewöhnlich: Voraussichtlich im April
  • The Revenant – Der Rückkehrer: Voraussichtlich im Mai
  • Creed – Rocky‘s Legacy: Voraussichtlich im Mai
  • Raum: Voraussichtlich im Sommer

Smartphone-Nutzer müssen dennoch nicht leer ausgehen, denn mit der Mini-Serie „American Horror Story: Hotel“ wird die ausgezeichnete Mini-Serie jeden Mittwoch direkt nach deren Ausstrahlung auf Fox HD auch über Sky Online, Sky on Demand und Sky Go zur Verfügung stehen. Sky Go als auch Sky online ist dabei nicht zwangsläufig nur auf die offiziell unterstützten Modelle von Samsung, Google oder Sony beschränkt, wie unsere folgenden Anleitungen belegen:

Anleitung: Sky Go Android für nicht-unterstützte Geräte

Anleitung: Sky Online Android für nicht-unterstützte Geräte

„American Horror Story: Hotel“ hat einen Golden Globe für die beste Hauptdarstellerin in einer Serie erhalten, was den fast perfekten Start der Filmkarriere für Stefanie Germanotta, besser bekannt als Lady Gaga, bedeutet. Jetzt fehlt nur noch der Oskar.

Im Gegensatz zu den Filmen ist die US-amerikanische Kultserie im Horror-Genre bereits verfügbar. In Kürze wird zudem eine weitere Serie mit Gloden Globe Auszeichnung verfügbar sein: Ab dem 18. Januar startet „Show me a Hero“ mit Ocar Isaac in der Hauptrolle eines Bürgermeisters im New York der 1980er Jahre und der damals herrschenden rassistisch-orientierten Debatte über Bürgerrechte.

Sky Select kostet zusätzlich zum Abo

Zu beachten ist, dass für den Empfang von Sky Select nicht nur ein gültiges Sky-Abo mit einem der verfügbaren Grundpakete (Starter oder Entertainment) nötig ist, sondern zusätzlich auch ein Sky Receiver. Außerdem handelt es sich bei Sky Select um einen Zusatz-Dienst, über welchen aktuelle Inhalte für das einmalige Anschauen gekauft werden, die man außerhalb des aktuellen Programms sehen möchte. Bezahlt wird bequem am Monatsende zusammen mit der Abo-Gebühr, weshalb man ein Auge darauf haben sollte, was man alles über Sky Select bestellt.

[Quelle: Sky]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


213 Abfragen in 0,596 Sekunden