Google Cast for Audio: Streaming-Lösung nur für Musik

Geschrieben von

Google Cast for Audio

Abseits des ersten langsam beginnenden Messetages der CES 2015 gibt es ebenfalls ein paar Neuigkeiten, von welchen Google Cast for Audio eine ist. Denn was für Videos und Bilder aus dem Netz bereits hervorragend funktioniert, müsste sich doch auch in der Welt von Musik nutzen lassen, oder? Genau das muss isch Google gedacht haben.

Im Prinzip funktioniert Google Cast for Audio genau so wie man es bereits vom Google Chromecast HDMI-Stick her kennt: Anstelle des Android Smartphone oder Android Tablet als Streaming-Quelle holt sich das jeweilige Cast-fähige Gerät die Daten direkt von der Quelle. Sprich von Streaming-Anbietern oder wo auch immer die Medien gerade lagern. Wenn eine App bereits das Cast SDK von Google nutzt, dann ist sie prinzipiell auch bereit für Google Cast for Audio. Trotzdem muss der jeweilige Entwickler der App die Funktion explizit aktivieren. Wie das Ganze in Aktion aussieht, könnt ihr dem Promo-Video entnehmen.

Noch in diesem Frühjahr soll es die erste Hardware geben, die mit Google Cast for Audio zusammenarbeitet. Explizit als Hersteller genannt wurden Sony, LG und Denon mit seiner Marke HEOS, wobei weitere bei entsprechenden Erfolgsaussichten sicherlich noch folgen dürften. Auf Seiten der Chip-Hersteller kann Google mit Broadcom, Marvell und MediaTek erste größere Namen der Branche verzeichnen.

Es gibt auch schon die ersten Apps und Dienste für Android-Geräte, welche schon jetzt Google Cast for Audio unterstützen. Dazu zählen Deezer, Google Play Music, Rdio und TuneIn, die sich offiziell auch hierzulande nutzen lassen. In den USA gibt es zudem noch die Dienste iHeartRadio, NPR One sowie Pandora. Übrigens scheint YouTube ebenfalls Google Cast for Audio zu unterstützen. Müsst nur mal das Promo-Video genauer anschauen.

[Quelle: Chrome Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,419 Sekunden