[Download] Google Kalender Update findet den passenden Termin für alle

Geschrieben von

Google Kalender

Erst letzte Woche hatte der Google Kalender ein kleines Update mit einer neuen aber weitreichenden Funktion bekommen, da steht bereits das nächste Update an. Ging es vor kurzem noch um das automatische Verschieben von wiederkehrenden Aufgaben, steht dieses Mal der geschäftliche Aspekt der Kalender-App von Google im Mittelpunkt.

Fügt man in der neuen App einem bestimmten Termin mit etliche Kontakten als Teilnehmer hinzu, taucht nun die Option „Neue Zeit finden“ im Google Kalender auf. Damit hat es eine unwahrscheinlich praktische Bewandtnis auf sich: Da nicht jeder Kollege immer zur selben Zeit arbeitet wie man selbst, lässt sich mit dieser Funktion der optimale Zeitpunkt für einen Termin mit den Kollegen finden, zu welchem alle Zeit haben.

Automatische Terminplanung im Google Kalender

Trotzdem betont Google, dass es sich dabei in erster Linie nur um Vorschläge handelt und man als Nutzer des Google Kalender trotz allem nach wie vor die Entscheidungsgewalt besitzt. Passt der vorgeschlagene Terminzeitpunkt wird er eingestellt – anderenfalls sucht man sich halt manuell einen anderen Zeitpunkt.

Google Kalender

Für die Planung des Geschäftstermins, egal ob Geschäftsessen mit den Kollegen oder eine Teambesprechung, kann man sogar in den Terminzeitplan der eingeladenen Kollegen reinschauen. Jedoch ist hier im Google Kalender die Bedingung gegeben, dass man die Kalender der Kollegen mit verwalten kann. Anderenfalls ist deren Terminübersicht für die Planung des Termins nicht zu sehen.

Man könnte auch sagen, dass die Funktion von letzter Woche für die automatische Einplanung eines Workouts (zum Beitrag) oder einer anderen Beschäftigung im Google Kalender nun ihr geschäftliches Äquivalent bekommen hat.

Update für Geschäftskunden

Leider hat die für sich klingende Neuerung einen kleinen Haken und das ist die Verfügbarkeit für den Kalender im Rahmen der Google Apps for Work oder Google Apps for Education. Will heißen, dass nur Geschäftskunden von Google mit einem Abo der Business-Apps in den Genuss dieser neuen Termin-Automatik kommen. Wer ein privates Google-Konto nutzt, kann von der neuen Funktion zumindest nach bisherigen Informationen noch nicht davon Gebrauch machen.

Wie Google mitteilt, will man die neue Funktion demnächst auch für iOS auf dem iPhone und iPad bereitstellen. Aktuell befindet sich die neue Version für Android bereits im Rollout.

Google Kalender
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
  • Google Kalender Screenshot
Google Kalender: Planen Sie Ihren Tag

Download

Wer jedoch über ein Geschäftskonto bei Google verfügt, kann den Google Kalender natürlich aktualisieren. Das geht auch wie nahezu immer bei Google manuell über die zugehörige *.apk Datei, sollte man das Update auf die Version 5.5 des Google Kalender nicht über den Google Play Store angeboten bekommen.

Dazu muss die Datei lediglich von den Servern bei APKMirror heruntergeladen werden auf das eigene Android Smartphone oder Android Tablet. Wichtig ist dabei nicht zu vergessen, vorher die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zu aktivieren. Zu finden ist die Option unter Einstellungen -> Sicherheit -> Gerätesicherheit. Dort einfach die Option „Unbekannte Quellen“ aktivieren und schon kann die App installiert werden.

Download Google Kalender 5.5.120446130

[Quelle: Official Gmail Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


223 Abfragen in 1,179 Sekunden