Google Play Newsstand: Kommen die digitalen Zeitungen?

Geschrieben von

Google Play Store und Play Newsstand

Das Angebot an digitalen Inhalten wächst immer weiter unaufhörlich und beschränkt sich mittlerweile nicht mehr nur auf Apps und Musik. Seit einigen Monaten bzw. sogar Jahren werden ebenso Bücher, Videos, Magazine und Zeitschriften angeboten, eine Nische, welche Google mit Google Play Newsstand anscheinend weiter ausbauen möchte.

Aber halt, Magazine und Zeitschriften? Hier bei uns? Leider nicht, denn diese digitalen Medien gibt es im Play Store von Google bisher lediglich in Großbritannien, Australien, Kanada und den USA, ein Deutschlandstart steht zudem nach wie vor in den Sternen, obwohl es immer mal wieder entsprechende Hinweise gab. Aber das könnte sich möglicherweise mit dem nächsten größeren Update für den Play Store auf Version 4.4 ändern, wie die Kollegen von AndroidPolice in ihrem APK Teardown herausgefunden haben. Wieder einmal ein (kleiner) Hoffnungsschimmer?

 

Play Newsstand ist auf dem Weg

Und dieser neue Hoffnungsschimmer hört auf den Namen Google Play Newsstand, wie die Kollegen im APK Teadown des Google Play Store Client für Android in Version 4.4 entdeckten. Und das wird nicht nur eine neue Kategorie werden, bei Leibe nicht: Die Hinweise deuten vielmehr daraufhin, dass Play Newsstand (die vermutete Kurzform) Play Magazines komplett ablösen wird. Denn während in Play Magazines, welches nach wie vor nicht in Deutschland genutzt werden kann, lediglich digitale Magazine und Zeitschriften beinhaltete, wird Play Newsstand zusätzlich Zeitungen und Tageszeitungen im Abo-Modell im hoffentlich groß genug ausfallenden Angebot haben.

Wie schon im Vorgänger Play Magazines wird man als registrierter Google-Nutzer ein Abo abschließen können für die Zeitschriften, Zeitungen und Tageszeitungen. Wer sich noch nicht direkt von Anfang an binden will und der Sache noch etwas skeptisch gegenüber steht, der wird das Ganze auch erstmal in Form einer kostenlosen Testphase ausprobieren können. Übrigens wird Play Newsstand einen Offline-Modus bieten, mit dem das gekaufte Lesematerial wie bei Play Books auf dem Gerät selbst gespeichert werden kann. Die Vermutung für all das liefert eine XML-Datei, welche die entsprechenden Textpassagen (in Englisch) beinhaltet:

<string name=“newsstand_download_required“>To continue, you need the latest Play Newsstand app.</string>
<string name=“widget_newsstand_now_playing“>My Newsstand</string>
<string name=“how_to_newsstand_app“>Open the Play Newsstand app</string>
<string name=“warm_welcome_try_newsstand_app“>Try Newsstand app</string>
<string name=“warm_welcome_install_newsstand_app“>Install Newsstand app</string>
<string name=“warm_welcome_enable_newsstand_app“>Enable Newsstand app</string>
<string name=“warm_welcome_title_newsstand“>Check out the latest magazines and news</string>
<string name=“warm_welcome_description_newsstand“>Your favorite magazines and news are right here on Google Play. Pick up the latest issues or try out a free trial subscription. Read instantly with the Play Newsstand app, even offline.</string>
<string name=“content_description_thumbnail_newsstand“>Image of newsstand cover %1$s</string>
<string name=“no_results_for_query_newsstand“>No newsstand results found for „%1$s“. Extending the search to the entire Store.</string>

Übrigens ist es eine logische Schlussfolgerung, dass Play Newsstand das bisherige Play Magazines „übernehmen“ wird: Beide Apps würden mehr oder weniger dasselbe bieten und können daher locker in einer einzigen App zusammen gefasst werden. Die zusätzliche (gelbe) Kategorie wie noch im März diesen Jahres wäre somit hinfällig.

[Quelle: AndroidPolice]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Kuckuck schreibt:

    Befor Google Play sich an Abis für die Tageszeitungen wagt, sollten sie zuerst an einem besseren Service arbeiten und diesen nervigen Fehler (RPC:S-5:AEC-0) beseitigen.
    Laut Support weiß Google zwar von diesem Fehler aber die Abhilfe ist nicht in Sicht.
    Ich z.B. kann schon seit einem Monat nichts mehr aus dem Play Store runterladen.
    Wie sollte es denn im Falle eines Abos funktionieren??????

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,462 Sekunden