Google Play Store 5.1.11: Material Design in neuer Version

Geschrieben von

Google Play Store

Die wichtigste App-Quelle für Android-Geräte aller Art ist und bleibt der Google Play Store, auch wenn er nicht auf jedem mit Android betriebenen Smartphone oder Tablet vorinstalliert ist. Diese wichtige App hat schon länger erste Anpassungen an das Material Design bekommen, aber so ganz fertig war Google nicht. Sonst würde es kein neues großes Update geben.

Wie gesagt bringt die neue Version 5.1.11 des Google Play Store noch einmal mehr vom Material Design, was sich in noch mehr Animationen und sogar Live-Schatten von Karten wiederspiegelt. Letzteres ist allerdings nur für Geräte mit Android 5.0 Lollipop verfügbar, was derzeit nur bei den Nexus-Geräten der Fall ist und dem LG G3 (zum Beitrag). Eine der auffälligste optischen Anpassungen des neuen Google Play Store betrifft das bisher als Hamburger Menü bekannte herausklappbare Menü: Dieses ist nun deutlich breiter.

Google Play Store 5.1.11 Update

Neben den optischen Verbesserungen bring die neue Version des Google Play Store aber auch eine Funktion mit, auf die sicher so mancher gewartet haben dürfte: Der App-Store von Google bekommt auf der „Über mich“-Seite einen Tab mit allen bisher getätigten Käufen, egal ob es Apps, Bücher, In-Game-Items oder was auch immer ist. Alles was man über den Google Play Store gekauft hat, wird in dieser Übersicht angezeigt.

Im Normalfall sollte der Rollout des Google Play Store in Version 5.1.11 bereits auch bei euch eingetroffen sein, sodass ihr nichts weiter machen braucht. Wer nicht so lange warten will, der kann sich wie üblich die APK auch herunterladen und manuell auf seinem Android Smartphone oder Android Tablet installieren.

Download Google Play Store 5.1.11

Zu beachten ist dabei, dass in den Einstellungen zur Sicherheit des Gerätes das Häkchen bei „Unbekannte Quellen“ gesetzt ist. Der Play Store selbst ist ab Android in Version 2.3 Gingerbread und neuer nutzbar.

[Quelle: Kirill Grouchnikov]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,426 Sekunden