Google und LG unterzeichnen Patentabkommen

Geschrieben von

Google-LG-Patentabkommen

Patente sind ein essentieller und wichtiger Bestandteil für viele Unternehmen, da man damit das geistige Eigentum in Form von Technologien schützen und durch Lizenzierung Geld verdienen kann. Dennoch schließen manche Unternehmen gegenseitige Abkommen für die jeweils eigenen Patente, so wie es aktuell der Fall zwischen Google und LG ist.

Jeder wird sich vermutlich mit unschönen Gedanken an den großen Streit zwischen Apple und Samsung erinnern, bei welchem es diverse Vorwürfe zu verletzten Patenten gab. Egal ob es dabei um das Gehäuse-Design von Smartphones und Tablets ging oder um die Software-technische Lösung kleiner Details: Patente waren dabei fast immer im Mittelpunkt. Aber nicht alle Konzerne bekriegen sich auf ähnliche Weise wie Samsung und Apple und das zeigen Google und LG auf wirklich tolle Weise. Man lizenziert kurzerhand etliche Patente gegenseitig und das für lange Zeit.

LG und Google machen gemeinsame Sache

Zwar gibt es keine genaueren Details zu dem Abkommen zwischen den beiden Konzernen was genau alles an Patenten abgedeckt wird. Lediglich die Information, dass das Patentabkommen zwischen Google und LG für die nächsten 10 Jahre gilt und alle aktuellen sowie in diesem Zeitraum gewährten Patente zur gegenseitigen Nutzung frei gibt. Welche Patente genau dabei Bestandteil sind hat weder Google noch LG kommentieren wollen. Lediglich das man eine „große Auswahl an Technologien und Produkte“ gegenseitig lizenziert hat.

Mit dem Patentabkommen wolle man sich darauf konzentrieren, tolle Produkte und Dienste den Kunden weltweit anbieten zu können. LG beispielsweise sieht es als seine Verpflichtung an, neue Produkte und Technologien zu entwickeln, welche das Leben der Konsumenten verbessert.

Übrigens ist es nicht das erste Patentabkommen das Google geschlossen hat: Anfang des Jahres gab es ein ähnliches Abkommen mit dem (noch?) führenden Smartphone-Hersteller Samsung (zum Beitrag) und kurz darauf sogar mit dem Netzwerkausrüster Cisco (zum Beitrag). Die damaligen Patentabkommen haben mit dem neusten eine Sache gemeinsam: Die Details zu den Abkommen nicht gerade üppig.

[Quelle: LG | via PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,416 Sekunden