Grand S Flex von ZTE in Deutschland erhältlich

Geschrieben von

ZTE Grand S Flex

So langsam kommen immer mehr Smartphones der chinesischen Hersteller auch hierzulande an und nicht immer muss es Highend sein, um zu überzeugen, wie das Grand S Flex von ZTE zu beweisen versucht. Das eher in der Mittelklasse angesiedelte Smartphone wird zudem zu einem recht günstigen Preis an den Start gehen und das schon sehr bald.

Auf der Consumer Electronics Show 2013 hat so mancher Hersteller seine Chance genutzt, um in der Masse des MWC 2013 nicht untergehen zu müssen, so auch der chinesische Hersteller ZTE. Allerdings ist das in Las Vegas vorgestellte Grand S lediglich für den chinesischen Markt bestimmt gewesen wie es scheint, zumindest ist das beachtliche Smartphone der Chinesen hierzulande bisher nicht aufgetaucht. Stattdessen schickt ZTE ein etwas abgewandeltes „kleineres“ Schwestermodell namens Grand S Flex in Deutschland an den Start.

  • 5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung
  • Snapdragon S4 Plus Dualcore MSM8930 mit 1,2 GHz
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • 8 Megapixel Kamera mit LED-Blitzlicht, 1 Megapixel Frontkamera
  • WLAN b/g/n, WiFi Direct, Bluetooth 4.0, GPS, LTE
  • 143 x 70.9 x 8.5 mm
  • 130 Gramm
  • 2.300 mAh Akku
  • Android 4.1 Jelly Bean

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Wie sein größeres Schwestermodell so wird auch beim Grand S Flex der mit 2.300 mAh bemessene Akku nicht wechselbar sein, leider entpuppt sich dasd Grand S Flex deswegen trotzdem nicht zu einem Ausdauer-Läufer. Laut ZTE sind bis zu 3 Stunden Dauertelefonieren drin oder 250 Stunden Standby, was das Grand S Flex mit seinem großen Schwestermodell dem Grand S gleich hat. Immerhin kann der interne Speicher per MicroSD-Karte erweitert werden aber ein ausdauerndes Smartphone wäre dem einen oder lieber gewesen.

Statt Oberklasse heißt es für ZTE also eher Mittelklasse, dafür bleibt sich ZTE beim Grand S Flex dem Design des Grand S treu, welches immerhin mit dem iF Design Award ausgezeichnet wurde. Stattdessen könnte man meinen, dass das Grand S Flex die europäische Version des ZTE V987 sein könnte, immerhin sind die technischen Daten verdammt ähnlich. Und für 349 Euro ohne Vertrag auch noch ziemlich erschwinglich.

[Quelle: ZTE | Danke für den Tipp, Eduard]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,441 Sekunden