Großes Update für die Samsung Gear S2 Smartwatch

Geschrieben von

samsung-gear_s2-testZur vergangenen Internationalen Funkausstellung in Berlin hatte Samsung eine kleine Überraschung im Gepäck. Eine runde Smartwatch mit dem Namen Gear S2 und Gear S2 Classic inklusive dem hauseigenen Betriebssystem Tizen, welcher erstmals für das Unternehmen für alle Android  und iOS Smartphones kompatiebel war und ist. Diese Uhr bekommt aktuell ein großes Update mit vielen neuen Funktionen.

Samsung Gear S2 Update

Das Samsung Gear S2 und S2 Classic (zum Test) Update ist etwas größer als 60 MB und wird über den entsprechenden Gear-Manager installiert, welcher auf dem verbundenen Smartphone vorhanden sein sollte. Mit der Firmware Bezeichnung R732XXU2DPFB (S2 Classic) und R730XXU2DPFB (S2 Sport) liefert das südkoreanische Unternehmen nicht nur reichlich neue Watchfaces (Ziffernblätter), sondern auch neue Funktionen.

Samsung Gear
Preis: Kostenlos

Direkt Installation

Denn „empfohlene“ Watchfaces als auch Apps lassen sich in Zukunft direkt installieren und müssen nicht den umständlichen Weg über das Smartphone gehen.

samsung-gear-s2-update-160716_1_1

Weiterhin können Besitzer einer Samsung Gear S2 nun auch den Hintergrund (Wallpaper) selbst bestimmen und somit die Optik der Uhr variieren. Auch ist der Uhransicht nun eine weitere Funktion des Sonnenaufgang und Sonnenuntergang hinzugefügt worden, sowie in der Wetteransicht einen Information über die aktuellen UV-Strahlungswerte.

samsung-gear-s2-update-160716_1_2

Schlafüberwachung

Als ein besonderes Highlight darf man mit Sicherheit die von vielen gewünschte Schlafüberwachung bezeichnen, welche ebenfalls Bestandteil des aktuellen Update der Samsung Gear S2 Smartwatch ist. Allerdings benötigt man für diese Funktion die Samsung Fitness Anwendung S Health in der Version 4.8 oder höher.

S Health
Preis: Kostenlos

Neue Widgets

Last but not least ist es nun mithilfe eines Widget möglich Kalendertermine und dessen Ereignisse in einer Monatsübersicht anzeigen zu lassen. Selbes gilt für die Kontakte, die nun auch eine App beziehungsweise Widget erhalten haben.

Das Update wird aktuell verteilt und sollte euren Gear-Manager auch bereits schon erreicht haben.
Da hat das Unternehmen so kurz vor einem möglichen Nachfolger aber noch einmal ordentlich nachgebessert. Denn bereit Anfang September könnte Samsung mit einer Gear S3 den Nachfolger auf der IFA 2016 in Berlin präsentieren (zum Beitrag).

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


217 Abfragen in 0,449 Sekunden