Herber Rückschlag für die anDROID Portierung für das HP TouchPad

Geschrieben von

Gestern berichteten wir noch in unseren „Daily short Top 5“ über die parallele Entwicklung in Sachen anDROID Portierung für das HP TouchPad von dem Team TouchDROID und dem Team vom CyanogenMod, da lesen wir auch schon heute bei giga.de, dass das Team TouchDROID die Entwicklung eingestellt hat da wohl ein geklauter Code von CyanogenMod verwendet wurde.

Im Speziellen wurde wohl der Code für die Multitouch Funktion des Displays anonym dem Team ToucDROID übermittelt und von denen für ihre anDROID Portierung verwendet.

Nach einer kurzen aber heftigen Auseinandersetzung zwischen den beiden Developer Teams haben sich nun die Entwickler vom Team TouchDROID zurück gezogen und in der Konstellation weitere Arbeiten an dem HP TouchPad eingestellt.

Somit bleiben nun für all die Glücklichen die eines der von Hewlett Packard günstig verkauften TouchPad´s 16/32/64GB erhalten haben, alle Hoffnung auf die anDROID Portierung von CyanogenMod.

Wir halten euch auf dem Laufenden wie weit die Entwicklung fortgeschritten ist.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


201 Abfragen in 0,412 Sekunden