HIFI – Apple AirPlay mit dem Androiden nutzen

Geschrieben von

Wenn es etwas gibt das für Konfliktpotential sorgt, dann ist es wenn Androiden und iOS’ler aufeinander treffen. Nur ist nicht immer für Ärger gesorgt, denn es gibt genügend Menschen die sich auf beide Welten eingelassen haben. Denn es gibt nicht DAS System, Android hat wie auch iOS so seine Stärken und Schwächen, wenn wir wirklich ehrlich und objektiv sind. Blöd nur, wenn Android in das Hoheitsgebiet von Apple eindringt.

Und das dürfte die Jungs und Mädels in Cupertino sicherlich schon ein wenig verrückt machen, denn auf AirPlay ist man bisher ganz stolz gewesen. Sozusagen exklusiv für iPhone, iPad und iPod Touch, quasi nur mit Apple-Hardware nutzbar. Ihr wollt auch AirPlay zum streamen nutzen? Kauft euch Apple-Hardware, denn nur diese versteht das proprietäre Protokoll. Naja gut, verstand könnte man fast schon sagen. Warum? Weil die XDA Developers mal wieder zugeschlagen haben, um genau zu sein der XDA Developer Android-HIFI mit der gleichnamigen App. Was dieses kleine Stück Software tut? Cupertino ganz besonders ärgern, indem es das Android-Smartphone oder Tablet zum AirPlay-Receiver umfunktioniert.

Bildquelle: Google Play Store

Zwar ist die App selber noch ziemlich einfach im User Interface, dennoch lässt sich immerhin schon ein Audiostream von Apple-Hardware wie beispielsweise dem Mac Mini empfangen. Dazu lassen sich noch die Verzögerung für andere Geräte einstellen, welche denselben Stream abspielen und kann den empfangenen Audiostream an ein Kabel- oder Bluetooth-Headset weiterreichen. Derzeit werden keine weiteren Optionen wie das streamen an weitere AirPlay-Clients wie Docks oder Autoradios unterstützt. Oder man streamt einfach statt zu eine Bluetooth-Headset zu einem Bluetooth-Lautsprecher. Ein günstiger tut es da auch bereits, zumal die App selbst kostenlos im Google Play Store zu haben ist.

[Quelle: XDA Devlopers | via AndroidPolice]
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


217 Abfragen in 0,685 Sekunden