Homescreen des HTC One 2 geleakt

Geschrieben von

HTC One 2

Die ersten Fotos des kommenden HTC One 2 wurden zwar bereits geleakt aber ob diese echt sind, daran darf zumindest laut einem HTC-Manager stark gezweifelt werden. Das liegt nicht zuletzt mit an der Quelle aber wenn ein ganz bestimmter Twitter-Account was verbreitet, dann muss es echt sein: @evleaks schlägt wieder zu.

Das HTC One zählte vollkommen zu Recht zu einem der besten Smartphones des vergangenen Jahres, da ist sich die Tech-Welt einig. Auch wenn HTC nicht an die früheren Erfolge heran kam, hat sich das Designer-Smartphone aus Metall deutlich besser als sein direkter Vorgänger verkauft, insbesondere in den USA. Daher täte HTC gut daran, den Nachfolger nicht allzu sehr von seinem Vorgänger zu verändern und genau das machen die Taiwaner auch: Das HTC One 2 ist optisch gleich geblieben, nur im Inneren hat sich das eine oder andere getan.

 

Homescreen des HTC One 2

Sogar im Homescreen hat sich etwas getan, denn Evan Blass hat über seinen Twitter-Kanal @evleaks einen ersten Screenshot des HTC One 2 ins Netz gestellt. Zu sehen ist der Homescreen des Smartphones, zusammen mit dem neuen Design von Sense 6.0 und den bereits angedeuteten On-Screen-Tasten des Android-Betriebssystems. Natürlich zusammen mit HTC BlinkFeed, das ebenfalls eine kleine Überarbeitung erhalten hat. Auffallend ist der Transparenz-Effekt der Navigation Bar, wie sie mit Android 4.4 KitKat eingeführt wird, siehe das Nexus 5. Die Verknüpfungen von HTC Sense 6.0 scheinen zudem über dem Homescreen-Widget regelrecht zu schweben, als eine Art Overlay.

HTC One 2 Homescreen Leak

(Draufklicken zum vergrößern)

Weiterhin hält sich HTC mit seinem HTC One 2 noch stärker an die von Google erwünschten Design-Richtlinien, wie die weißen KitKat-Icons in der Status-Leiste zeigen. Mehr ist bisher allerdings nicht zu sehen von der Oberfläche des HTC One 2, sodass durchaus die eine oder andere Überraschung noch auftauchen könnte. Immerhin wissen wir jetzt, wie das HTC One 2 in etwa aussieht auf seinem Homescreen und dass das Display wie vermutet FullHD-Auflösung besitzt. HTC macht beim HTC One 2 das Wettrennen um die höchste Auflösung bzw. Pixeldichte zumindest dieses Jahr nicht wirklich mit.

[Quelle: @evleaks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,440 Sekunden