Honor 5C für 140 Euro offiziell vorgestellt

Geschrieben von

honor-5cKurz gespart: Während alle Welt auf das Honor V8 wartet, welches in knapp 14 Tagen offiziell vorgestellt werden soll, präsentierte das Huawei Tochterunternehmen gestern in China mit dem Honor 5C ein neues Mittelklasse Smartphone mit einem 5,2 Zoll großem Display zu einem umgerechneten Preis von nur 140 Euro.

Honor 5C offiziell

Erst vergangene Woche stellte der Honor Mutterkonzern mit dem Huawei P9 Lite (zum Beitrag) eine technisch kleinere Version des in London präsentierten Huawei P9 und P9 Plus Flaggschiff vor. Erstaunlicherweise sind die Daten zu dem gestern vorgestellten Honor 5C nahezu deckungsgleich. Nur der Preis ist noch einmal ein Stück günstiger als der der Huawei Lite Version. Zwar war das P9 Lite mit 299 Euro schon deutlich günstiger zu seinem 569 beziehungsweise 699 Euro großen Schwestermodellen, doch Honor weiß mit einem Preis von nur umgerechnet 140 Euro diesen noch einmal deutlich zu unterbieten.

Dafür bekommt dennoch eine hochwertige Verarbeitung des Metallgehäuses, samt hochwertigen 360 Grad Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Auch das 5,2 Zoll große Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixel auf und wird durch die hauseigene HiSilicon Kirin 650 Octa-Core-CPU angetrieben.

Technische Daten im Überblick

  • 5,2 Zoll IPS LCD Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • 64-Bit HiSilicon Kirin 650 Octa-Core-Prozessor mit 2,0 GHz
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher (MicroSD 128 GB)
  • 13 Megapixel Kamera mit Autofokus (f/2.0), 8 Megapixel Frontkamera (f/2.0)
  • WLAN b/g/n, Bluetooth 4.1, GPS/GLONASS, NFC, LTE
  • 156 Gramm
  • 147,1 x 73,8 x 8,3 mm
  • 3.000 mAh Akku
  • Dual-SIM
  • Android 6.0 Marshmallow mit EMUI 4.1

Wer die Daten des Huawei P9 Lite nun nicht im Kopf hat, dem sei gesagt das alle Daten nahezu identisch sind. Unterschiede gibt es lediglich in der Anzahl des Arbeitsspeicher, der mit 2 GB RAM einen GB weniger hat, dem MicroUSB 2.0 (anstelle Type-C) und dem etwas höheren Gewicht (9 Gramm). Dinge die mit Sicherheit bei einer Entscheidung zu einem Mittelklasse Smartphone zu vernachlässigen sind.

Firmenphilosophie

Ob das Honor 5C zu diesem Preis zu uns nach Europa kommt, hat das Unternehmen jedoch gestern nicht bekanntgegeben. Dennoch kommt es nicht selten vor dass mit einer Zeitverzögerung von 1-2 Monaten das Huawei Tochterunternehmen seine Produkte – wie aktuell das Honor 5X (zum Test) – auch hierzulande online vertreibt.  Generell ist mir diese Politik nicht ganz verständlich. Denn im Grunde sind die Honor Produkte die qualitativ hochwertigen und preiswerten Smartphones des Huawei von gestern. Allen Anschein weiß das der typische Media Markt Kunde nicht, da die Honor Devices ausschließlich online verkauft werden. Also ein echter Geheimtipp!

[Test] Honor 5X – Kann mehr und ist auch noch günstiger!

[Quelle: Honor China | via GSMArena]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,436 Sekunden