Honor 7 zeigt sich im schicken Metallgehäuse

Geschrieben von

Honor 7 by HUAWEI

Morgen beginnt in San Francisco nicht nur die Entwickler-Konferenz WWDC 2015 von Apple, sondern auch die mögliche Präsentation des Honor 7 von HUAWEI in China könnte stattfinden. Zumindest wäre es langsam an der Zeit für die Vorstellung von genau diesem Android Smartphone, da es sich erneut auf einem Foto blicken lässt. Und das zeigt viel Metall.

HUAWEI hat – man kann es nicht oft genug sagen – in den letzten Monaten eine enorme Entwicklung durchgemacht. Die Android Smartphones des Unternehmens haben sich in die Herzen von Millionen Käufern gearbeitet. Nach dem fulminanten Honor 6 steht nun das Honor 7 an, welches schon morgen vorgestellt werden könnte (zum Beitrag). Ein neues Foto des echten Gerätes spricht zumindest davon, dass es fertig und bereit sein müsste für die offizielle Vorstellung.

Honor 7 setzt voll auf Metall

Auch wenn auf dem Foto des Android Smartphones nur die Rückseite zu sehen ist, so zeigt sich das Honor 7 in einem schicken Aluminium-Gehäuse, womit das Modell enorm an Wertigkeit zunehmen würde. Zumindest verglichen mit dem Vorgänger Honor 6, dessen Gehäuse noch gänzlich aus Kunststoff besteht. Auf dem Bild ist zudem noch einmal der Fingerabdruck-Sensor zu sehen, welcher unweigerlich an das HUAWEI Ascend Mate 7 erinnert. Der Fingerabdruck-Sensor des Honor 7 könnte daher ähnlich bequem zu nutzen sein.

Bisher scheint es so zu sein, dass der chinesische Konzern mit dem Honor 7 das nächste preiswerte Android Smartphone in petto haben könnte, welches eine hervorragende Leistung und Qualität zu einem niedrigen Preis bietet. Bisher ist nur so viel bekannt, dass es ein 5 Zoll großes FullHD Display besitzt, einen Kirin 925 Octa-Core Prozessor mit 64-Bit Unterstützung und in verschiedenen Speicher-Varianten erscheinen soll (zum Beitrag). Zusätzlich ist auf der Rückseite eine Kamera mit 13 Megapixel und einem optischen Bildstabilisator verbaut. Selbst der fest verbaute Akku ist mit 3.280 mAh erheblich größer geworden. Ein richtig gutes Upgrade zum Vorgänger könnte man sagen:

[Test] HUAWEI Honor 6 – Darf etwas preiswerter sein?

Wenn das Honor 7 morgen tatsächlich vorgestellt werden sollte, kündigt HUAWEI hoffentlich einen zeitnahen Start in Europa an und auch noch die Preise bei dieser Gelegenheit. Denn spätestens seit dem Honor 6 Plus dürfte das noch junge Unternehmen Honor in Europa zahlreiche neue Fans gewonnen haben. Da wäre ein solch neues Modell genau richtig um der Konkurrenz zu zeigen, dass man sehr wohl Android Smartphones der Oberklasse zum kleinen Preis bauen kann.

[Quelle: AndroidGuys]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


209 Abfragen in 0,464 Sekunden