HP 7 Plus: Quad-Core-Tablet für 111 Euro erhältlich

Geschrieben von

HP 7 Plus

Günstige Tablets bekommt man fast an jeder Ecke bzw. bei fast jedem Online-Händler, aber trotzdem versucht sich der IT-Konzern HP nun mit dem HP 7 Plus ebenfalls in diesem Bereich. Der Hersteller will es dabei über einen besonders günstigen Preis versuchen: 111 Euro werden für den kleinen 7 Zöller fällig. Für einen Tablet-Einsteiger vielleicht genau das Richtige.

Denn man kann es sich schönreden wie man will, aber das HP 7 Plus ist wirklich kaum etwas für die etwas ambitionierteren Anwender, die ihre Geräte für alles Mögliche nutzen. Das dürfte spätestens auf dem Blatt Papier für das HP 7 Plus ersichtlich werden, welches wie folgt aussieht:

  • 7 Zoll IPS Display mit 1.024 x 600 Pixel Auflösung
  • Allwinner A31S Quad-Core mit 1 GHz
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0
  • 2 Megapixel Kamera, VGA-Frontkamera
  • 192,5 x 122 x 8,15 mm
  • 295 Gramm
  • 2.800 mAh Akku
  • Android 4.2 Jelly Bean

Bisher gibt es das Budget-Tablet nur im Online-Shop von HP, wo es für eventuell verlockende 111 Euro verkauft wird. Als Medien-Tablet oder besseren eBook Reader kann man es sicherlich nutzen, oder als besseren Bordcomputer mit einem OBD-Adapter im Auto. Dafür würde selbst ein solches Budget-Tablet sich sehr gut eignen.

[Quelle: MobileGeeks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,432 Sekunden