HP Slate 7 Beats Special Edition geleakt

Geschrieben von

HP Slate 7 Beats Special Edition

Das Slate 7 ist der Einstieg von HP in den Markt für Android-Tablets gewesen und bekommt mit dem Slate 7 Beats Special Edition einen weiteren Nachfolger. Obwohl noch nicht offiziell angekündigt gibt es ein erstes Video von dem Tablet auf der HP-Website selbst. Allerdings komplett ohne Informationen zur Technik des roten Audio-zentrierten Gerätes.

Dass das Slate 7 Beats Special Edition sich auf die Wiedergabe von Musik konzentriert ist anhand der prominent platzierten Beats-Audio-Logos schwerlich zu übersehen. Zusätzlich ist das Android-Tablet fast komplett im Beats-Rot gehalten, womit das Gerät aus der Masse der 7 Zöller hervor sticht. Auch wenn es keine offiziellen Infos zur Hardware gibt kann durch die Ähnlichkeit des Slate 7 Beats Special Edition zum Slate 7 Extreme etwas abgeleitet werden. Das besagte Extreme-Modell basiert auf dem Tegra Note 7 Referenzdesign von NVIDIA, weswegen im Slate 7 Beats Special Edition folgende Technik stecken dürfte:

  • 7 Zoll IPS-Display mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung
  • NVIDIA Tegra 4 Quad-Core mit 1,8 GHz
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • WLAN b/g/n, Bluetooth 4.0
  • 5 Megapixel Kamera, 2 Megapixel Frontkamera

Angaben zur installierten Android-Version gibt es keine, aber aufgrund der neuen Richtlinien für die Zertifizierung der Google Mobile Services dürfte das Slate 7 Beats Special Edition mit Android 4.4 KitKat ausgestattet sein. Preise und ein mögliches Datum für den Marktstart des Slate 7 Beats Special Edition ist HP übrigens noch schuldig. Aber es handelt sich ja auch um einen Leak.

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


211 Abfragen in 0,461 Sekunden