HTC bestätigt SmartWatch für Weihnachten 2014

Geschrieben von

HTC SmartWatch zu Weihnachten 2014

Wearable Devices wie die allgegenwärtige SmartWatch sind einer der Zukunftsmärkte und werden auch von HTC nicht länger ignoriert. Allerdings wird es beim taiwanischen Unternehmen noch etwas dauern, bis es das erste Gadget dieser Richtung zu kaufen gibt. Immerhin wissen wir jetzt, das HTC der Konkurrenz nicht kampflos das Feld überlassen will.

Derzeit sind vor allem kleinere Hersteller mit etlichen Crowdfunding-Projekten und Samsung sowie Sony dicke im Geschäft mit SmartWatches. Von beiden Konzernen werden bereits die nächsten Generationen der Galaxy Gear bzw. Sony SmartWatch erwartet, wobei sich Sony genau genommen noch etwas Zeit lassen kann. Schließlich wurde die Sony SmartWatch 2 erst Ende Juli 2013 vorgestellt. Wer jedoch eine SmartWatch mit dem HTC-Logo haben will, der muss sich noch bis zum Weihnachtsgeschäft diesen Jahres gedulden, wie Bloomberg in Erfahrung bringen konnte.

 

HTC SmartWatch unterm Weihnachtsbaum

Wie HTC-Vorstandsvorsitzende Cher Wang in einem Interview von Bloomberg erklärte, konzentriere man sich bei HTC zunächst auf die Lösung einiger Probleme solcher Gerätschaften. Solange nicht die Helligkeit der Displays und die Akkus zufriedenstellend sind, bleibt eine SmartWatch nur ein witziges Gimmick bzw. Konzept und nichts anderes, so HTC-CEO Peter Chou. Nun hätte man diese Probleme allerdings erfolgreich beheben könne, sodass eine SmartWatch von HTC dieses Jahr endlich kaufbar wird. Übrigens beschäftige man sich schon seit Jahren mit diesen Geräten, nur der entscheidende Durchbruch bei Display und Akku hätte bisher gefehlt.

Weitere Details zu einer Uhr Made by HTC hat sich Cher Wang jedoch nicht entlocken lassen. Zuletzt war mal die Rede davon, dass eine SmartWatch der Taiwaner mit Android als Betriebssystem ausgestattet wäre. Außerdem könnte wie bei der Galaxy Gear von Samsung eine Kamera verbaut sein. Ein gemeinsames Projekt mit Microsoft entwickelte sich jedoch nicht so wie man sich das vorstellte, weshalb es wieder vollständig eingestampft wurde.

Würdet ihr euch überhaupt eine SmartWatch von HTC kaufen wollen oder ist das noch immer nur eine sinnlose Spielerei ohne echten Mehrwert für euch?

[Quelle: Pocket-Lint]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,439 Sekunden