HTC Desire 2.3 Update – aber irgendwie doch nicht…

Geschrieben von

Zwar gibt es nun das von uns angekündigte Update für das HTC Desire auf anDROID Gingerbread Version 2.3 ab sofort aber nicht wie gewohnt per OTA (over the air) sondern RUU ( ROM Upgrade Utilit) und mit dem Zusatz „nur für Experten“.


Was bedeutet das nun für den Einzelnen?
Nun HTC erklärt das auf seiner facebook Seite wie folgt:

Dieses Update empfiehlt sich ausschließlich für Experten, die Android 2.3 erleben wollen und die Beschränkungen dieses Updates verstehen. Aufgrund von Speichereinschränkungen wurden einige Applikationen von diesem Update beseitigt, wir bieten demnach nur das ROM Upgrade Utility (RUU) zum Download an. Bitte beachtet, dass das Flashen mit diesem ROM zur Löschung all deiner vorherigen Anpassungen, inklusive SMS, E-Mails, Kontakte, und anderer persönlicher Informationen führt. Wir empfehlen daher, die Vorteile deines Google Accounts und anderer Backup-Lösungen zu nutzen, die im Android Market verfügbar sind, um einen Verlust deiner persönlichen Daten zu verhindern. Deine SD-Karte wird nicht gelöscht oder verändert.

Dieses ROM-Update ist ausschließlich für die Entwicklung und nicht für den allgemeinen Gebrauch konzipiert. Upgrades bei nicht autorisierten Smartphones kann zu Verlust von Funktionalität führen. Außerdem kann es vorkommen, dass einige Funktionen nach dem Re-Flashen des ROMS nicht länger verwendbar sind, wie z.B.  – aber nicht ausschließlich –  MMS und SMS. HTC lehnt die Haftung für jede nicht verwendbare Funktion ab.  HTC erkennt auch nicht die Haftung für den Verlust  jeglicher persönlicher Daten  an, die durch das Re-Flashen entstehen.

Die wichtigsten Änderungen bei diesem Update:

  • Alle Anpassungen, inklusive providerspezifische Applikationen, werden beseitigt
  • Alle Wallpapers, außer das Standard-Wallpaper, werden beseitigt und auf der HTC Developer-Website online  gestellt
  • Einige HTC-Applikationen  werden beseitigt und auf der HTC Developer-Website online gestellt
  • Die offizielle Facebook-Applikation wird beseitigt und kann im Android Market heruntergeladen werden

 

Ob man sich diesem Prozedere unterziehen möchte bleibt jedem selbst überlassen. Jene unter euch die mit dem Begriff Custom ROM und RUU etwas anfangen können haben wahrscheinlich eh schon lange 2.3 oder höher auf ihrem Desire allen anderen die doch etwas verunsichert sind empfehlen wir doch Abstand zu nehmen unter dem Leitsatz: never change a running system!

 

Das Update kann auf folgender Seite runter geladen werden: http://developer.htc.com/
Achtung:
Für Kunden die ihren HTC Desire bei der Deutschen Telekom erworben haben ist dieses Update nicht funktionstüchtig!

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Dejan schreibt:

    Gute Ausfuehrungen! Ich werde mich damit in Zukunft mehr beschaeftigen! Freue mich auf die naechsten Posts!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,432 Sekunden