HTC Kundenservice: Kostenloser Versand bei Reparatur

Geschrieben von

HTC Heres to change

Smartphone-Hersteller wie HTC verkaufen pro Jahr Millionen von Geräten, die im Idealfall mehrere Jahre bei den Kunden in Benutzung bleiben. Zwar würden Unternehmen es lieber sehen wenn man jedes Jahr wechselt, aber das ist eine andere Geschichte. Ein Stück wichtiger ist jedoch der Kundenservice und genau da bauen die Taiwaner kräftig aus.

Denn nur wenige Dinge sind ärgerlicher als die Tatsache, das für einen persönlich beste Android Smartphone zu haben, aber einen grausigen Kundenservice des Herstellers. Gerade wenn das geliebte Smartphone kaputt geht, weswegen HTC ab sofort die Versandgebühren bei Reparaturfällen komplett selbst übernimmt. Hat ein Kunde Probleme mit seinem HTC-Smartphone, kann dieser nun vom Kundensupport eine kostenfreie DHL-Paketmarke anfordern und sein Android Smartphone kostenfrei an eine Vertragswerkstatt des taiwanischen Unternehmens schicken. Der Versand zurück ist ebenfalls kostenfrei für den Kunden.

Deutschland ist einer der ersten Märkte, in denen HTC mit diesem besonderen Service-Angebot startet. Der Konzern selbst sieht diese Maßnahme lediglich als einen weiteren Schritt in dem Bestreben, seinen Kunden in jedem Berich das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Und genau das könnte in Zukunft zu einem entscheidenden Faktor bei dem Kampf um Marktanteile werden, wenn sich Smartphones kaum noch durch ihre Technik und ihr Äußeres unterscheiden.

Schon jetzt ist der Kunden-Service in Form zügiger Updates für etliche Smartphone-Nutzer ein entscheidender Punkt für oder gegen eine bestimmte Marke.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Meissner schreibt:

    Machen LG & Google seit Jahren. Ist kein wirkliches Alleinstellungsmerkmal

  2. paulina schreibt:

    Ich bin seid 2 Jahren bei HTC und ich muss sagen, dass ich so ein schlechten Kundenservice noch nie gesehen habe, man wird nur belogen und betrogen und die paar Euro versandgebühren im Gegensatz zu den überteuerten Reparaturgebühren, können die sich sparen .

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


197 Abfragen in 0,424 Sekunden