HTC lässt das Flyer zum Puccini wachsen!

Geschrieben von

Bereits im Mai diesen Jahres tauchten schon die ersten Gerüchte bezügliche eines weiteren HTC Tablets auf. Diese verdichten sich nun aufgrund dessen das die in den USA ansässige  Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte unter der Modellnummer PG09410 die benötigten Tests abgeschlossen hat.

Im Gegensatz zu seinem kleinen Bruder kommt das Puccini mit einem 10″ Display (1280 x 800pixel Auflösung) und dem aktuellem Android Betriebssystem Honeycomb 3.x .
Der Name Puccini, nach dem berühmten Komponisten der so bekannte Werke wie La Bohéme oder Madame Butterfly uns hinterließ, lässt ja eher auf ein Media orientiertes Tablet hoffen. Eventuell mit  Dolby Mobile,  SRS-Klang, DLNA und HDMI Anschluss. Das sind jetzt aber reine Spekulation unserer Redaktion.
Hingegen als bestätigt gilt das unter dem musikalischem Korpus ein  1,5 GHz Dual Core-Prozessor  von Qualcomm den Takt an gibt.

Auch hier liegt die Vermutung nahe das zur IFA 2011 HTC uns etwas handfestes präsentieren wird.

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

3 Kommentare

  1. Pingback: Nach dem HTC Evo 3D nun auch der Flyer mit 3D Technik? » anDROID News & TV

  2. Pingback: Große Ankündigung seitens HTC geplant » anDROID News & TV

  3. Pingback: [31/08/11] -Daily short Top 5- » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,484 Sekunden