HTC: Neues Tablet kommt ganz sicher und es wird einmalig

Geschrieben von

Der Markt für Android-Tablets läuft schon eine ganze Weile nicht wirklich rund, außer Amazon mit seinem Kindle Fire kann kein Unternehmen wirklich achtbare Erfolge vorweisen. Die einen versuchen es mit wenigen Modellen wie LG mit dem Optimus Pad und andere wiederum fluten den Markt regelrecht mit Modellen, wie Samsung.

Bisher nicht wirklich mitgemacht beim prognostizierten Tablet-Boom hat HTC, dass 7″ Tablet Flyer und das nur bei AT&T herausgebrachte 10,1″ Tablet JetStream sind nach Ansicht von HTC nur Experimente gewesen, um die Möglichkeiten der Märkte auszuloten. Viele unkten bereits, dass sich HTC aus dem Markt zurückgezogen hätte, was HTC nun aber höchstselbst dementiert hat. So arbeiten die Taiwaner bereits an einem neuen Tablet und da HTC von Microsoft höchstpersönlich ein Windows-8-Verbot bekam, bleibt eigentlich nur noch Android als Alternative übrig. Gegenüber den Kollegen von PC Advisor bestätigte man derartige Pläne für Großbritannien, eine Veröffentlichung in weiteren europäischen Märkten steht somit nichts im Wege.

Damit man allerdings mit dem Neuanfang in Sachen Tablets nicht in der Masse untergeht, will HCT das Tablet erst auf den Markt bringen, sobald das gebotene Einzigartig sei. Angesichts der zuletzt bekanntgewordenen Probleme bei HTC ist dieser Schritt nachvollziehbar. Weitere Rückschläge kann sich der taiwanische Konzern kaum leisten, denn wie schnell es abwärts gehen kann zeigen Research in Motion (RIM) und Nokia derzeit in bester Form. Welche Technik zum Einsatz kommen wird, ob es wieder eine spezielle Stylus-Unterstützung wie beim Flyer geben wird und ob eine neue und angepasste Version von Sense für Tablets zum Einsatz kommt, wird sich noch zeigen. Bis dahin müssen alle HTC-Fans der Dinge ausharren, die da kommen und das sie kommen werden, dass ist sicher.

[Quelle: PC Advisor | via SmartDroid]
The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Pingback: HTC plaudert über die Zukunft: Weniger Modelle und liebäugeln mit Tablets | anDROID NEWS & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,438 Sekunden