HTC Nexus 9 mit Android 5.0 Lollipop offiziell!

Geschrieben von

HTC Nexus 9

Nicht nur das Nexus 6 von Motorola ist heute ganz groß rausgekommen: Auch HTC durfte sich wieder an einem Nexus versuchen und das Ergebnis ist das Nexus 9. Wie im Vorfeld spekuliert wurde dient das Tablet als Showcase für das neue Android Lollipop, denn im Inneren werkelt mit dem NVIDIA Tegra K1 einer der ersten 64-Bit fähigen Prozessoren für Android-Geräte.

Neben dem Nexus 6 (zum Beitrag) ist wie erwartet auch das neue Tablet Nexus 9 offiziell vorgestellt worden und entspricht weitestgehend dem was bereits bekannt war. Die Kollegen von AndroidPolice haben da bekanntlich ziemlich gute Arbeit geleistet, sodass es im Prinzip wenig Neues gab. Trotzdem hat Google es in Zusammenarbeit mit HTC geschafft ein Tablet zu kreieren, das sehr viele Freunde finden dürfte.

  • 8,9 Zoll IPS Display mit 2.048 x 1.536 Pixel Auflösung und Gorilla Glass 3
  • NVIDIA Tegra K1 Dual-Core mit 2,3 GHz und 64-Bit
  • 16 oder 32 GB interner Speicher
  • WLAN-ac, Bluetooth 4.1, GPS, LTE (optional)
  • 8 Megapixel Kamera, 1.6 Megapixel Frontkamera
  • 425 Gramm (WiFi), 436 Gramm (LTE)
  • 228,25 x 153,68 x 7,95 mm
  • 6.700 mAh Akku
  • Android 5.0 Lollipop

Tablet-Referenz Nexus 9

Wie erhofft ist es ein Gehäuse aus Aluminium geworden bzw. aus gebürstetem Aluminium. HTC hat bekanntlich mehr als genug Erfahrung mit diesem Werkstoff, sodass der Premium-Charakter mehr als deutlich wird. Neben dem 64-Bit fähigen Tegra K1 Dual-Core ist eines der Highlights ganz klar die HTC BoomSound-Technologie, welche ungeahnte Audio-Qualität aus den Stereo-Frontlautsprechern zaubern kann. Was schon bei den HTC One Modellen für viel Lob sorgte, zieht mit dem HTC Nexus 9 somit auch im Tablet-Bereich ein.

Verkauft wird das Nexus 9 wie vermutet über Media Markt, Saturn sowie OTTO und Amazon ab dem 3. November für 399 Euro mit 16 GG Speicher. Für den doppelten Speicher von 32 GB werden 489 Euro fällig und für ein Nexus 9 mit 32 GB Speicher und LTE-Modem sind es 569 Euro. Der Vorverkauf beginnt bereits am 17. Oktober im Google Play Store. Ausgeliefert wird es ab dem 3. November, wo auch der Verkauf über die genannten Partner erfolgt.

[Quelle: Google]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,452 Sekunden