HTC One M8 nun auch mit Windows Phone 8.1 ?

Geschrieben von

HTC One M8 for Windows

Frei nach dem Motto “ back to the roots“ wird allen Anschein nach der taiwanische Hersteller HTC sein aktuelles Android Flaggschiff – das HTC One M8 – als HTC One M8 for Windows im 3. Quartal dieses Jahres auf den Markt bringen. Ob HTC, die in der Vergangenheit nicht immer ein glückliches Händchen in Sachen Namensgebung bewiesen haben, auch für den deutschen Markt diesen verwirrenden Namen beibehalten werden ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar. Als nahezu bestätigt gilt aber das es bereits die Windows Phone Version 8.1 sein wird.

HTC und mobiles Windows

Einst war das Unternehmen mit Hauptsitz in Taoyuan, Taiwan der Marktführer in Sachen Smartphone Produktion und Verkauf. Allein im Jahre 2010 beherrschte Qtek aka HTC den Weltmarkt durch den Verkauf von 90% aller Windows CE / Windows Mobile Smartphones. Aber auch an dem Erfolg  des aufstrebenden quelloffenen Betriebssystem Android wollte HTC seinerzeit teilhaben und wurde Mitglied der Open Handset Alliance. Mit dem HTC Dream – einigen besser bekannt als das G1 der Telekom – hatte man nicht nur generell das erste Android Smartphone auf den Markt gebracht sondern durfte mit dem Nexus One auch das erste Google Entwickler Smartphone produzieren.

Nun sind nahezu 2 Jahre vergangen in dem das immer wieder unter CEO Peter Chou in die roten Zahlen geratene Unternehmen, das letzte Smartphone mit dem mobilen Betriebssystem aus dem Hause Microsoft verkaufte. Gestärkt durch den Erfolg des HTC One M7 und dem HTC One M8, welche beide nicht zuletzt aufgrund ihres Aluminium-Unibody-Gehäuse und dem beeindruckenden BoomSound Stereo-Frontlautsprechern überzeugten, will man nun mit einem nahezu geringen finanziellen Aufwand, das aktuelle Premium-Modell mit dem neuesten Windows Phone OS im 3. Quartal diesen Jahres in den Handel bringen.

HTC One M8 for Windows

Zumindest geben dies die Quellen der Kollegen von Engadget her, die da behaupten dass am 21. August – zunächst exklusiv bei dem US-Provider Verizon – unter dem Namen HTC One M8 for Windows, zu einem Preis von 610 US Dollar verkauft werden soll. Bei einem umgerechneten Preis von 455 Euro deutlich unter dem EVP des HTC One M8 mit Android Betriebssystem.
Allen Anschein nach dient das HTC One M8 for Windows auch gleichzeitig als Referenzmodell für das GDR-1 Update für Windows Phone 8.1, welches unter anderem die Unterstützung für sogenannte Flipcases und Voice-over-LTE mitbringen soll. Genau mit einem solchen Flipcase kann HTC für das HTC One M8 mit dem Dot-View-Cover dienen.

Wir dürfen also gespannt sein ob HTC mit dieser Reaktivierung zu einem zweiten Betriebssystem, zurück in die schwarzen Zahlen gelangt. Zumindest scheint das Windows Phone 8.1 Update nicht mehr weit entfernt zu sein und unter Umständen bekommen wir schon auf der IFA 2014 in Berlin das neue HTC One M8 for Windows zu sehen.

[Quelle: Engadget]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


199 Abfragen in 0,642 Sekunden