HTC One M9: Erste Promo-Videos, eines mit Robert Downey Jr.

Geschrieben von

HTC One M9 Teaser

Da man ein tolles Design kaum wirklich verbessern kann, hat HTC sein diesjähriges Flaggschiff HTC One M9 quasi in das Gehäuse des HTC One M8 gesteckt. Allerdings sind nicht gerade wenige HTC-Fans dennoch enttäuscht, weswegen das Marketing nun einiges zu tun hat. Vor allem bei dem nun erschienenen Promo-Videos zu dem Gerät.

Das für den Erfolg eines Smartphones nicht nur hervorragende Technik, gute Software und eine tolle Verarbeitung nötig sind, weiß man spätestens seit dem iPhone. Kein anderer Hersteller versteht sich dermaßen gut auf die Werbung wie Apple und genau daran muss HTC mit seinem HTC One M9 (zum Beitrag) arbeiten. Die Marketing-Videos für das Android Smartphone müssen einen gewissen Eindruck schinden, damit das Android Smartphone auch gekauft wird. Ob das mit den ersten Promo-Videos gelingt?

Die Geburt des HTC One M9

Eines der ersten Videos ist bereits bekannt, denn dieses wurde während der Keynote von HTC zur Vorstellung des HTC One M9 abgespielt. Im Prinzip ist es nichts anderes als die Entstehung des Smartphones im All. Zunächst ist nur Metall zu sehen, aus welchem sich das Gehäuse formt, welches nach und nach mit den BoomSound-Lautsprechern sowie den Hardware-Tasten im Rahmen vereint wird. Sieht schon sehr schick aus, keine Frage.

Das zweite Video zum HTC One M9 ist ebenfalls von dessen Vorstellung, wobei hier eine ganze Reihe an Menschen zu sehen sind, welche das Android Smartphone für die verschiedensten Dinge benutzen. Das Besondere an diesem Video: Schauspieler Robert Downey Jr. – bekannt für seine Rollen in Iron Man und Sherlock Holmes – kommentiert am Ende des Videos die Sache mit „We’re all one“. Vermutlich ein Teil aus seiner 12-Millionen-Dollar-Verpflichtng mit HTC (zum Beitrag).

Übrigens haben wir uns das HTC One M9 selbst einmal vor Ort in Barcelona angeschaut, falls ihr lieber etwas handfesteres zu dem neuen Android Smartphone mit einem Snapdragon 810 Octa-Core Prozessor sehen wollt. Denn wie so oft zählt der erste Eindruck:

Auch wenn sich in Sachen Optik nicht allzu viel getan hat gegenüber dem HTC One M8, so stellt das neue HTC One M9 dennoch eine große Evolution dar. Die verbaute Technik hat HTC verfeinert, die Software noch besser abgestimmt und die Kamera kräftig aufgewertet. Bleibt nur zu hoffen, dass das Android Smartphone auch wirklich zum erhofften Erfolg wird.

[Quelle: HTC]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,425 Sekunden