HTC One M9 Plus kommt wohl doch nach Europa

Geschrieben von

HTC One M9 Plus

Auch wenn das HTC One M9 das Flaggschiff für dieses Jahr von HTC ist, so halten manche das HTC One M9 Plus zumindest von der Technik her für das bessere Modell. Bisher ist das Android Smartphone lediglich in China zu haben, aber das soll sich – mal wieder – laut einem HTC-Insider ändern.

HTC hat etliches an Kritik einstecken müssen für seine Entscheidung, dass preisgekrönte Design des HTC One M8 für den Nachfolger HTC One M9 wieder zu verwenden und nur in Details wie der Power-Taste zum Beispiel zu verändern. Da bietet das HTC One M9 Plus schon ein bisschen mehr und setzt zudem auf eine nahezu einzigartige Funktion auf dem Markt, weswegen so mancher ein One M9 Plus dem M9 vorziehen würde.

HTC One M9 Plus kommt aus China raus

Genau dazu könnte eventuell doch noch Gelegenheit in Europa sein, wenn auch nur in einigen ausgewählten Ländern. Anlass zu derlei Spekulationen ist einmal mehr der HTC-Insider @LlabTooFeR, welcher via Twitter den Start des HTC One M9 Plus im Mittleren Osten, der Türkei und eben einigen EU-Ländern anteasert. Welche europäischen Länder das sind wollte er nicht verraten, aber das lässt die Hoffnung steigen, dass Interessierte an dem Android Smartphone dieses in Europa kaufen können.

Die Unterschiede zwischen dem HTC One M9 Plus und dem kleineren Schwestermodell könnten größer fast nicht sein: Der Snapdragon 810 Octa-Core wird gegen einen ebenfalls 64-Bit fähigen MediaTek MT6795 ausgetauscht und das Display wächst auf 5,2 Zoll mit einer schärferen Auflösung von 2,.560 x 1.440 Pixel an. In Sachen Speicher bleibt das HTC One M9 Plus bei 3 GB RAM und 32 GB internen Speicher, der sich mit einer MicroSD erweitern lässt.

[Test] HTC One M9 – Facelift statt Neuanfang

Ein weiterer Unterschied betrifft die Front des Android Smartphones, denn hier verbaut HTC erstmals seit dem HTC One Max wieder einen Fingerabdruck-Sensor, welcher im Gegensatz zu dem HTC-Phablet mit dem Drauflegen des Fingers funktioniert. Ob dies ein Mehrwert für das HTC One M9 Plus ist wie die Duo Kamera mit demselben 20 Megapixel Sensor von Toshiba wie im HTC One M9 muss allerdings jeder für sich entscheiden.

Wann der Verkauf starten soll und zu welchen Preisen ist indes noch nicht bekannt. Eventuell kann HTC ja mit dem Verkauf des HTC One M9 Plus sein Ergebnis wieder ein wenig aufpolieren, nachdem das zweite Quartal geradezu enttäuscht hatte (zum Beitrag).

[Quelle: @LlabTooFeR | Danke für den Tipp Olivier]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

4 Kommentare

  1. Heiry von Heiringen schreibt:

    Das htc One M9 ist in der Schweiz bei Mobilzone seit einiger Zeit erhältlich.

  2. Marco schreibt:

    … Und diese nahezu einzigartige Funktion auf dem Markt ist…?

    • Mirko Naumann schreibt:

      Ich tippe mal auf die DUO Kamera Funktion, die wie schon beim M8 das Regeln der Tiefenschärfe erlaubt.

      Aber auch den Infrarot Sender finde ich toll.
      Hoffentlich kommt es bald. Sonst muß ich es mir doch aus China importieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,429 Sekunden