HTC präsentiert 2 HTC One (M8) Werbevideos ohne Aussage

Geschrieben von

HTC One (M8) Veröffentlichung

Gestern erblickte das schon lange bekannte HTC One (M8) ganz offiziell das Licht der Welt in einer zeitgleichen Veranstaltung in New York City und London. Auch wenn das HTC One (M8) sehr gut angekommen ist können Werbespots nicht schaden. Diese folgen in gewisser Weise den Teasern, die HTC im Vorfeld veröffentlichte.

Letztes Jahr kaufte HTC für seine Marketing-Kampagne den Schauspieler Robert Downey Jr. ein, welcher vor allem für seine Rolle als Tony Stark in den Iron-Man-Verfilmungen bekannt ist. Oder für seine Rolle in den beiden Sherlock-Holmes-Verfilmungen. Dessen Spots mit Wortspielereien der HTC-Buchstaben sorgten eher für Verwirrung, weswegen sich HTC wohl für die neuen Spots einen neuen Protagonisten gesucht hat und in Gary Oldman fündig wurde. Es sind Spots mit diesem gewissen Etwas.

HTC One (M8) Google Play Edition

Allzu viel erzählt Gary Oldman zwar nicht, denn der erste und kürzere der beiden Spots wird von „Blah“ regelrecht beherrscht. Letzten Endes erzählt HTC nichts über sein HTC One (M8) in den Werbespots. Am Schluss sagt Oldman lediglich „Go ahead. Ask the Internet“ und das war es schon. Anstatt die eigenen Fähigkeiten, die Technik und die tolle Software anzupreisen und die Konkurrenz zu veralbern, soll man sich seine Meinung im Internet einholen. Ob das Konzept wirklich aufgeht muss sich erst noch zeigen. Auf der anderen Seite sind die Spots zum HTC One (M8) mal etwas anderes.

Im zweiten Spot erzählt Oldman hingegen ein wenig mehr. Zum Beispiel davon, dass es unwichtig sei wie HTC sein neues Smartphone vermarkten will. Letztlich ist das HTC One (M8) für all diejenigen gemacht, die sich ihre eigene Meinung bilden. Ob es nun ein kluger Schachzug ist auf das Internet zu verweisen darf man für sich entscheiden. Immerhin wird bereits sehr positiv über das neue Smartphone aus Taiwan berichtet, auch wenn die ersten Fotos der neuen alten Ultrapixel-Kamera nicht gerade überzeugen. Aber das ist nur eine Frage der Software-Anpassung.

[Quellen: AndroidCommunity]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,427 Sekunden