HTC R7 und R12: Kommen zwei Windows RT Tablets von HTC?

Geschrieben von

HTC Windows Tablet

Wie auch schon LG hatte sich HTC vor einigen Jahren mal dem Thema Tablets gewidmet und teilte das gleiche Schicksal wie die LG-Tablets: Technisch auf der Höhe der Zeit, hochwertig, mit dem besonderen Etwas aber viel zu teuer. Lange Zeit hieß es von Seiten HTC, dass man wieder kommen werde. Das damit aber mal Windows RT Tablets gemeint sein könnten, hatten vermutlich die wenigsten vermutet.

Nun haben die Kollegen von PhoneArena neue Infos zu den beiden R7 und R12 genannten Tablets erfahren. Die Bezeichnungen der Windows RT Tablets stehen übrigens für die Größe des jeweiligen Displays, sprich es handelt sich jeweils um ein Tablet mir einem 7″ bzw. 12″ Display. Die Informationen von PhoneArena stammen übrigens von ein und derselben Quelle, eine weitere zur Überprüfung der Gerüchte haben die Kollegen bisher noch nicht gehabt, von daher sind folgende Informationen mit Vorsicht zu genießen. Aber nun zu den technischen Details der beiden Tablets, soweit sie bekannt sind:

HTC R7

  • 7″ FullHD Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 800 Quadcore mit 2,3 GHz
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • MicroSD
  • 13 Megapixel Kamera
  • WLAN, Bluetooth, GPS, HSPA+/LTE

HTC R12

  • 12″ FullHD Display mit 2.048 x 1.536 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 800 Quadcore mit 2,3 GHz
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • MicroSD
  • 13 Megapixel Kamera
  • WLAN, Bluetooth, GPS, HSPA+/LTE

Beide Tablets teilen sich also den bisherigen Informationen zufolge dieselbe Hardware, das größere R12 hat allerdings eine höhere Auflösung vorzuweisen. Die Ausmaße des Gehäuses sowie Akku-Kapazität und all die anderen technischen Eckdaten sind bisher nicht bekannt, werden aber sicherlich zur gegebenen Zeit nachgereicht werden. Als Betriebssystem könnte übrigens bereits Windows Blue aka Windows 8.1 laufen, da der Verkaufsbeginn um den 13. Oktober herum angesetzt ist. Just zu dem Tage, wo Microsoft die neue Version ausliefern will und diverse Hersteller, inklusive Microsoft, schon neue Tablets mit dem Windows Blue angekündigt haben. Das ist übrigens insofern bemerkenswert, da Microsoft sich Anfangs noch mögliche Windows-Tablets von HTC für bedenklich gehalten hatte. Das aber neue Tablets aus Taiwan kommen werden, dass hatte HTC mehrfach bekräftigt.

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

2 Kommentare

  1. Rudolf schreibt:

    Ein kann ich nicht verstehen. Windows RT ist bis jetzt nicht sonderlich beliebt. Android Tablet haben sich bis jetzt besser verkauft und man hört bei Windows Liebhabern mehr das Windows 8 Tablet besser als Windows RT Tablet seien. Warum nimmt der (noch) angeschlagene Konzern genau dieses Betriebssystem wenn es zwei bessere alternativen geben würde.
    Obwohl man schon sagen muss das sie wahrscheinlich sehr Leistungsfähig werden, aber für ein Windows RT Tablet sowieso zu wenig internen Speicher haben, da Windows, Office und der Rest wahrscheinlich zu viel wegnehmen.

  2. Pingback: HTC: Zwei Tablets mit Windows RT und Android dieses Jahr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,428 Sekunden