HTC Sense 7 Screenshots sollen ein Fake sein

Geschrieben von

HTC Sense 7 Leak

Erst diese Woche Montag gab es die ersten angeblichen Screenshots der kommenden HTC-Oberfläche mit der vorläufigen Bezeichnung HTC Sense 7. Ob bereits mit dem großen Update auf Android 5.0 Lollipop die neue Version ihre Premiere feiert oder erst mit dem Flaggschiff des nächsten Jahres ist noch offen und nun stellt sich heraus: Das war gar nicht die neue Oberfläche!

Zumindest behauptet das die Person hinter dem Twitter-Account @upleaks, welcher sich in den letzten Monaten ins Licht der Öffentlichkeit wagte mit zahlreichen Leaks zu kommenden Geräten von HTC. Der Betreiber des Kanals behauptet nun, dass die angeblichen Screenshots nicht HTC Sense 7 zeigen (zum Beitrag), sondern das kommende HTC Sense 6 mit der EYE Experience. Die Behauptung wird in einem weiteren Tweet gleich noch untermauert: Anstelle des echten HTC Sense 7 ist einfach ein HTC Sense 6 mit der EYE Experience, einem Skin, einem geänderten Font und modifizierten System-Infos veröffentlicht worden.

Das heißt also, dass es nach wie vor kein Bildmaterial zum kommenden HTC Sense 7 gibt. Die Vorstellung der neuen Oberfläche erfolgt damit wie zu erwarten kommendes Jahr in der Zeit des MWC 2015, wenn das Flaggschiff 2015 vin HTC vorgestellt wird. Ob es sich dabei allerdings um ein HTC One M9 handelt wird mittlerweile in Zweifel gezogen. Zumindest das Kürzel M9 ist aus dem Rennen.

[Quelle: @upleaks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,482 Sekunden