HTC Sense 7: So funktionieren eigene Themes

Geschrieben von

HTC One M9 mit HTC Sense 7

Gestern Nachmittag war es soweit und HTC hat das Flaggschiff 2015 namens HTC One M9 zusammen mit dem ebenfalls neuen HTC Sense 7 offiziell vorgestellt. Während die verbaute Hardware Vorfreude verursacht, steht das Design ziemlich stark in der Kritik. Aber die kleinen Feinheiten des Android Smartphones offenbaren sich erst in der Software.

Android als Betriebssystem gilt seit jeher als besonders offen gegenüber seinen Nutzern, wo man mit Hilfe der passenden Apps eine ganze Menge den eigenen Vorstellungen nach anpassen kann. Seien es nun Klingeltöne, Wallpaper, der Sperrbildschirm oder die verfügbaren Widgets auf dem Homescreen: Android bietet enorm viele Freiheiten. Mit HTC Sense 7 kann man sein HTC One M9 noch stärker als bisher bei HTC anpassen mit einem Theme und von diesen sind bereits eine ganze Ladung auf dem Android Smartphone vorinstalliert.

Ein individuelles HTC Sense 7

Allerdings sind nicht alle verfügbaren Themen auch etwas für jeden Nutzer. Wem die vorhandene Auswahl nicht gefällt, der kann kurzerhand mit wenigen Handgriffen sein eigenes Thema für die Sense 7 Oberfläche anfertigen. Wie HTC das realisiert ist dabei richtig pfiffig: Man nimmt einfach ein Foto auf – zum Beispiel von einem blühenden Strauß Blumen – die Software des HTC One M9 analysiert die Aufnahme und die dominante Farbe des Fotos wird kurzerhand zum Farb-Akzent.

HTC Sense 7 kann sogar basierend auf dem erkannten Foto die Icons und Klingeltöne des jeweiligen Themes anpassen und das will was heißen. Damit wird das Erstellen von eigenen Themen für das HTC One M9 und später in diesem Jahr auch für das HTC One M8 und selbst das HTC One M7 regelrecht zum Kinderspiel. Die Kollegen von PhanDroid haben das zur besseren Veranschaulichung in einem kleinen Video festgehalten:

Einfacher kann man die Sache fast gar nicht mehr machen und es zeigt vor allem eines: HTC hat sich richtig viele Gedanken gemacht bei seiner Software. Alleine durch die Möglichkeit, sich anhand eines einfachen Fotos ein eigenes Thema automatisch bauen zu lassen, zeugt von großem Talent bei den HTC-Programmierern. Mit der Sense 7 Oberfläche bietet HTC nun jedenfalls wieder etwas an, was es in dieser Form nicht bei der Konkurrenz gibt.

[Quelle: PhanDroid]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,458 Sekunden