HTC Sense 8 ab Ende Juni für alle im Google Play Store

Geschrieben von

htc-sense-freeform-flashnewsKurz installiert: Nachträgliche Benutzeroberflächen und 3rd Party Launcher gibt es so einige auf dem Android Markt. Die einen sind den Smartphones des jeweiligen Herstellers vorbehalten und andere wiederum für jedermann zugänglich. Einer der jüngsten exklusiven Vertreter dieser Art ist die mit dem HTC 10 Smartphone eingeführte HTC Sense 8 Benutzeroberfläche, welche neuesten Informationen zufolge in Kürze für alle Android Smartphones installierbar sein soll.

TouchFlow 3D

HTC Sense könnte man im Grunde als den Gründer von einer Benutzeroberfläche bezeichnen. Seinerzeit noch unter dem Namen TouchFlow 3D – Codename Manila – verzeichnet die legendäre Flip-Clock bis heute noch ihre Erfolge auf so manch einen Homescreen.
Der taiwanische Hersteller hat mit der Veröffentlichung seines aktuellen Flaggschiff – dem HTC 10 (zum Test) – konsequent seine Philosophie verfolgt das System zu verschlanken und HTC Anwendungen in den Google Play Store aus zu gliedern um so einzelne Anwendungen schnell mit Updates versehen zu können.

HTC Sense 8.0 für alle

Nun geht das Unternehmen noch einen Schritt weiter und will seine bekannte Benutzeroberfläche HTC Sense 8 auch anderen Android Smartphones (ab Version 4.4) zugänglich machen. Das zumindest geht aus einer E-Mail an Teilnehmer des HTC Preview Programm hervor.

Der HTC Sense Home Launcher in der Version 8.0 zeichnet sich ins besondere dadurch aus, dass die App-Verknüpfungen nicht mehr in einem typischen Raster angeordnet werden müssen. Auch sind sogenannte Sticker anstelle der Icons möglich, welche dadurch ein völlig neues Designkonzept ermöglichen.

Anfang April gab es diesbezüglich erste Gerüchte, in welchen wir ein wenig genauer auf die Funktionen von HTC Sense 8.0 eingegangen sind:

[FLASH NEWS] HTC Sense 8 Bilder des HTC 10

BlinkFeed mit an Bord?

Es dürfte auch durchaus interessant sein in wie weit auch der BlinkFeed Bestandteil der dann ab Ende Juni im Play Store verfügbaren HTC Sense 8.0 Benutzeroberfläche sein wird. Dieser ist ja zuletzt ein wenig in die Kritik der Öffentlichkeit gelangt, da der Nachrichten Lieferant „News Republic“ gezwungen war seine Anwendung nun separat zu installieren (zum Beitrag), was in der Premium Variante mit Kosten verbunden war, wenn man der Werbung aus dem Weg gehen wollte.

HTC Sense Startseite
Entwickler: HTC Corporation
Preis: Kostenlos+

Was haltet ihr von HTC Sense 8.0 als neue Benutzeroberfläche auf eurem Android Smartphone – werdet ihr es einmal ausprobieren?

[Quelle: Ausdroid]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


216 Abfragen in 0,500 Sekunden