HTC teasert HTC Desire 820 für die IFA 2014 an

Geschrieben von

HTC Desire 820 für die IFA 2014

Die in wenigen Tagen stattfindende IFA 2014 wird wieder von einigen Herstellern für diverse Neuankündigungen genutzt und HTC wird mit dem neuen Mittelklasse-Gerät HTC Desire 820 mit von der Partie sein. Zumindest könnte man das einem Teaser der Taiwaner entnehmen, der an zahlreiche Pressevertreter verschickt wird als Einladung für das IFA-Event.

Das Problem ist: Weder gibt die Einladung etwas her zum HTC Desire 820 noch weiß man überhaupt was für ein Gerät das sein könnte. Immerhin gibt es ein paar Spekulationen, die beispielsweise von einem Snapdragon 410 Quad-Core sprechen, einem 64-Bit-fähigen Prozessor von Qualcomm für die Mittelklasse (zum Beitrag). Da käme automatisch wieder das HTC A11 ins Gedächtnis (zum Beitrag), welches bekanntlich mit eben diesem Prozessor ausgestattet ist. Sofern es nicht doch als HTC Desire 510 vorgestellt wird (zum Beitrag), was eher wahrscheinlich sein dürfte.

HTC Desire 820 Teaser

Auf der anderen Seite hält sich auch ein Gerücht, dass HTC an einem Gerät mit dem Snapdragon 615arbeitet und das könnte durchaus eher zum HTC Desire 820 passen. Bei diesem Prozessor handelt es sich ebenfalls um 64-Bit-fähiges Modell, welches ganze acht Cortex A53 Kerne besitzt und für die gehobene Mittelklasse vorgesehen ist (zum Beitrag). Eventuell könnte das HTC Desire 820 eine leicht verbesserte Version des zum MWC 2014 vorgestellten Desire 816 sein (zum Beitrag), denn der Name deutet das durchaus an.

Das HTC Desire 820 könnte aber auch etwas gänzlich anderes sein, Fakt ist aber: HTC will für das so wichtige Weihnachtsgeschäft neue Geräte auf den Markt bringen.

[Quelle: AndroidAuthority]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,439 Sekunden