HUAWEI Ascend Mate 7: Android 5.0 Lolllipop kommt Anfang 2015

Geschrieben von

HUAWEI Ascend Mate 7

Die IFA 2014 ist nicht nur wegen dem Samsung Galaxy Note 4 oder dem Sony Xperia Z3 vielen im Gedächtnis, denn mit dem HUAWEI Ascend Mate 7 gab es auch einen richtigen Konkurrenten für das Samsung-Phablet zu bestaunen. Mit diesem Phablet zeigt der chinesische Konzern sehr wohl, dass man auch Premium kann. Und Anfang 2015 gibt es Android 5.0 Lollipop.

Das geht zumindest aus einem Bericht der österreichischen Nachrichten-Website derStandard.at hervor, welcher über die gestrige Österreich-Premiere des HUAWEI Ascend Mate 7 berichtete. Ausgeliefert wird das premium-Phablet mit top-Hardware noch mit Android 4.4.2 KitKat, über welches das Unternehmen seine eigene Emotion UI in der Version 3.0 drüber stülpt. Diese wirkt in ihrem Aussehen viel erwachsener und nicht mehr so kindlich wie noch die vorhergehenden Versionen, was wir auch in unserem Testbericht lobend erwähnten.

[Test] HUAWEI Ascend Mate 7 – Ein Fingerabdrucksensor wie er sein sollte!

Zum Update selbst für das HUAWEI Ascend Mate 7 gibt es indes keine näheren Informationen. Allerdings kann man davon ausgehen, dass gerade wegen der EMUI 3.0 Oberfläche nur relativ wenig des neuen Material Designs von Android 5.0 Lollipop selbst zu sehen sein wird. Ähnliches ist unter anderem bei dem Android 5.0 Lollipop Update des LG G3 zu sehen, welches überraschend seit letzter Woche in Polen verteilt wird (zum Beitrag) und kommende Woche offiziell auch für deutsche Geräte bereitstehen soll.

Nur zu einem genaueren Termin hat sich das Unternehmen nicht hinreißen lassen und lediglich von „Anfang 2015“ gesprochen. Das würde sich wiederum mit einem Einlenken von HUAWEI in den USA decken, welches vor einigen Tagen bekannt wurde. So erhält nach massiven Protesten der US-amerikanischen Kunden das HUAWEI Ascend Mate 2 ein Update auf Android 5.0 Lollipop im ersten Quartal 2015, weshalb das HUAWEI Ascend Mate 7 gleich mit aktualisiert werden könnte. Und ähnlich wie Samsung auch überspringt der Hersteller kurzerhand Android 4.4.4 KitKat.

[Quelle: derStadnard.at]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,445 Sekunden