HUAWEI Ascend P7: Pretty in Pink für Deutschland

Geschrieben von

HUAWEI Ascend P7 Pink

Anfang Mai diesen Jahres stellte HUAWEI mit dem HUAWEI Ascend P7 ein wirklich tolles Smartphone vor, welches optisch richtig was her macht. Zwar wurde das preiswerte Smartphone in drei Farben vorgestellt, aber erst kommt neben Schwarz und Weiß auch die letzte Farbe in Deutschland auf den Markt. Wer es gerne feminin mag wird sich auf das pinke Ascend P7 freuen.

Abgesehen von der Farbe des Gehäuses ändert sich technisch gesehen am „neuen“ HUAWEI Ascend P7 (zum Beitrag) nicht das geringste. Die bekannte Hardware in Form eines HiSilicon Kirin 910T Quad-Core mit ganzen 1,8 GHz bleibt erhalten, ebenso der 2 GB fassende RAM und der 16 GB große interne Speicher. Als Anzeige kommt ein 5 Zoll großes IPS-Display mit der scharfen Auflösung von 1.920 x .1080 Pixel zum Einsatz, welches zum beispiel die Fotos der 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite bestens zur Geltung bringt. Das zeigte sich auch in unserem Test des güsntigen Smartphones.

[Test] Huawei Ascend P7 – In Sachen Design von allem das Beste

Auch wenn das Smartphone nicht als technisches Flaggschiff durchgehen kann, so ist es dennoch in Sachen Design und Haptik ein hervorragendes Android Smartphone. Eingefasst in einen Rahmen aus Aluminium sollten zudem auch Liebhaber von haptisch hochwertigen Geräten auf ihre Kosten kommen. Und obwohl es nur 6,5 mm flach ist, findet ein 2.500 mAh fassender Akku im Gehäuse des HUAWEI Ascend P7 Platz, der das Smartphone möglichst lange am Leben erhält. Und falls es mal länger dauern sollte über die anstehenden Feiertage, so holt der Stromspar-Modus des HUAWEI Ascend P7 noch einiges mehr an Energie aus dem Akku heraus.

Wer noch ein passendes Geschenk zu Weihnachten für seine Liebste sucht, der findet im HUAWEI Ascend P7 in Pink vielleicht genau das passende Geschenk. Für eine unverbindliche Preisempfehlung von 419 Euro ist das Smartphone ab sofort im deutschen Einzelhandel zu haben.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,440 Sekunden