Ice Cream Sandwich Update für das Samsung Galaxy S2 jetzt erst im April?

Geschrieben von

Ach du meine Nase… Bis zuletzt hatten wir gehofft das doch ein klein wenig an der Meldung, dass Samsung für sein Flaggschiff dem Galaxy S II das anDROID 4.0.x Update via Kies und FOTA am Samstag den  10. März (oder wenigstens überhaupt am Wochenende) ausliefert, etwas dran ist. Leider wurden wir der Hoffnung nun beraubt das Samsung sich von unseren suggestiven Beiträgen beeinflussen lässt. Es kommt sogar noch schlimmer, laut Aussagen von Samsung wurde nun auch aufgrund Problemen und weiterhin anhaltenden Testphasen der Release Termin auf Anfang/Mitte April verschoben.

Hatte man doch noch Ende letzten Jahres und Anfang diesen Jahres vollmundig verkündet das die Spitzenmodelle im Hause Samsung, das Galaxy S2 und das Galaxy Note die ersten anDROID Smartphone sein werden die das begehrte anDROID 4.0.x Ice Cream Sandwich Update erhalten werden.
Dann ließ man sich auch auf das 1. Quartal für einen Termin festlegen und nachdem HTC vorbildlich bereits letzte Woche das Ice Cream Sandwich Update für das Sensation XE ausgeliefert hatte und ASUS als auch Acer dem folgten, fühlte sich wohl Samsung dazu genötigt für Samstag den 10. März nachzuziehen.

Das nun nicht einmal das 1. Quartal gehalten werden kann lässt auf schwerwiegende Fehler mit dem Betriebssystem an sich schließen. Das es nun aber  der April beziehungsweise für gebrandete Geräte der Mai werden soll ist doch ein vernichtendes Eingeständnis.
Das ausgerechnet das weltweit meistgekaufte Smartphone mit fast 20 Millionen Stück sich ganz hinten anstellen muss bei der Eiscreme Verteilung wird wohl nicht mit Kundenzufriedenheit gezollt.

Fairerweise muss man aber auch dem südkoreanischen Hersteller zu Gute halten das wohl das Geschrei um einiges lauter wäre, wenn das Update nun doch am Wochenende ausgerollt worden wäre, es aber mit dermaßen einschneidenden Fehlern behaftet wäre das es beispielsweise den Verlust von persönlichen Daten aufgrund eines zwingenden Werkresets ausgelöst hätte.

Wir können nun gespannt sein wie Samsung nun die Kuh vom Eis bekommt. Wie sieht es bei euch aus, seit ihr nun stark enttäuscht oder sogar verärgert? Ist ein CM9 Custom ROM eine momentane Alternativlösung für euch?

[Quelle: Telekom Presse]
The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

6 Kommentare

  1. i9100-User schreibt:

    Ich sehe es mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

    Samsung hat ja anscheinend wirklich erhebliche Probleme bei der OS-Entwicklung, dass sie es mit dem SGS2 auf der Entwicklerseite ebenfall nicht ganz unproblematisch hatten, zeigten ja die ganzen Postings der User bezgl. des damaligen Akku-Drain-Problems, welches ja letztendlich mit dem „gepatchten“ OS-Bug behobend worden sein sollte. Ich selbst habe davon auf meinem i9100 leider nicht viel gemerkt.

    Nun ist das Problem seitens der Anpassung vom ICS auf dem I9100, welches ich aufgrund vom fehlenden Insiderwissen nicht kompetent nachvollziehen kann. Ich weiß jedoch, dass wenn Samsung sich mit den namhaften AOSP-Devs zusammentun würde, dann hätten sie mit jenen fachkompetente Unterstützung zur Seite und die Entwicklung der AOSP-ROMs würde sich auch wesentlich beschleunigen!

    Ich selbst bin mittlerweile auf den CM9 von einem vorherigen 2.3.6 Custom-ROM mit Phenomenal 4.0-Kernel umgestiegen und bereuhe es nicht.

    Jedoch würde ich in der nächsten Zeit gerne mal den angepriesenen, zweiten „Frühling“ für den SGS2-Akku erleben. Mit dem CM9 habe ich bis zu 28h Akku inkl. viel HSPA-Surfen, Email, Social etc. Da darf aber gerne noch was mehr dazu kommen 😉

  2. MaTT schreibt:

    lol
    Gerade kursiert das Gerücht das Korea morgen das ICS Update erhalten soll.
    Wenn ich für jedes Gerücht nen Euro bekommen würde könnte ich mir auch das Nexus mit ICS kaufen…

  3. mr-pit schreibt:

    Mein SGS2 mit Android 2.3.5 funktioniert wunderbar. So warte ich gerne auf 4.0!

  4. MaTT schreibt:

    Ja anscheinend kommt es nun ja doch heute…
    Meines hat es noch nicht – ist allerdings auch ein O2 Gerät.
    http://go.go2android.de/ja-nein-jein-heute-android-4-0-update-fur-das-galaxy-s2/

  5. JoNu schreibt:

    Mir wurde (ohne mein Wissen) ein französisches Galaxy S2 verkauft. Wann soll das Update für die französischen Telefone kommen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,464 Sekunden