[IFA 2015] HUAWEI G8: Finger-Sensor und P8-Kamera für die Mittelklasse

Geschrieben von

HUAWEI G8

Auch wenn das HUAWEI Mate S und die HUAWEI Watch das meiste Interesse auf sich gezogen haben, hat der chinesische Konzern mit dem HUAWEI G8 ein weiteres interessantes Android Smartphone vorgestellt. Mit diesem Modell will der Hersteller einige seiner Premium-Funktionen auch in die Mittelklasse bringen, gebündelt in einem Gehäuse aus Metall.

Wenn man es genau nimmt, dann handelt es sich bei diesem Gerät nicht mehr um eine Neuheit, denn im Heimatmarkt China wird das HUAWEI G8 schon seit einiger Zeit verkauft. Vielmehr ist es die Europa-Premiere des Android Smartphones mit dieser Hardware:

  • 5,5 Zoll IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor mit 4x 1,5+1,2 GHz
  • 3 GB RAM
  • 32 GB interer Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • WLAN-n, Bluetooth 4.1, GPS, NFC, LTE Cat4
  • 13 Megapixel Kamera, 5 Megapixel Frontkamera
  • 167 Gramm
  • 7,5 mm flach
  • 3.000 mAh Akku
  • Android 5.1 Lollipop mit Emotion UI 3.1

Flaggschiff-Kamera im HUAWEI G8

Neben der soliden Hardware-Ausstattung im Unibody-Gehäuse aus Aluminium, ist es die Kamera, welche das HUAWEI G8 erst zu einem besonderen Smartphone macht. Denn dabei handelt es sich um dasselbe Kamera-Modul wie es im fast namensgleichen HUAWEI P8 schon für Begeisterung sorgt. Selbst der optische Bildstabilisator hat den Weg in das Mittelklasse-Modell gefunden, womit Fotos deutlich weniger verwackelt aufgenommen werden. Da darf der in Smartphones noch eher selten anzutreffende RGBW-Sensor nicht fehlen.

Am ehesten lässt sich das HUAWEI G8 jedoch mit dem HUAWEI Mate S vergleichen und das nicht nur wegen des Aluminium-Gehäuses. Unterhalb der Kamera sitzt exakt derselbe verbesserte Fingerabdruck-Sensor, welcher das Android Smartphone innerhalb einer halben Sekunde entsperren kann. Natürlich vorausgesetzt, der eigene Fingerabdruck ist in dem Gerät gespeichert. HUAWEI beschränkt dessen Funktionalität jedoch nicht nur auf das Entsperren: Per Fingertipp kann man auch Anrufe entgegen nehmen, den Wecker ausschalten oder ein Selfie aufnehmen.

Mit dem Verkauf des HUAWEI G8 will das Unternehmen in Deutschland ab Mitte Oktober beginnen, wo es für 399 Euro UVP in den Farben Titanium Grey und Champagner White zu haben sein wird. Ausgewählte Händler werden zudem das Dual-SIM-fähige Modell in ihr Angebot aufnehmen.

[Quelle: Pressemitteilung]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,442 Sekunden