Ingress: Neue Portal-Mods sind im Anmarsch

Geschrieben von

Ingress

Seit seiner ersten Vorstellung hat das auf Augmented Reality basierende Spiel Ingress Millionen an Spielern fesseln können, welche durch den spielerischen Anreiz sich in der freien Natur bewegen. Ingress-Walks sind schon längst zu einem urbanen Groß-Ereignis geworden, zumindest für viele Hundert Ingress-Spieler in bestimmten Regionen. Nun gibt es erste Hinweise auf neue Mods für die Ingress-Portale.

Ingress selbst ist ein Phänomen aller erster Klasse. Das von Niantic Games bzw. Google entwickelte Spiel verknüpft die virtuelle Spielewelt mit realen Orten vor der eigenen Haustür. Im Prinzip bekriegen sich zwei Parteien, die „Resistance“ (Widerstand) und die „Enlightended“ (Erleuchteten), um die Vormacht der Portale, über welche sich eine dunkle Energie über den ganzen Planeten auszubreitend droht. Einen genaueren Einblick in das Spiel und dessen Hintergrund-Story bekommt ihr in diesem Artikel von Alexander. Jedenfalls erfreut sich das Spiel wirklich enormer Beliebtheit und hilft sogar dabei, ein wenig an der eigenen Fitness zu arbeiten. Selbst für Google Glass gibt es Ingress in Form einer Glassware.

 

Neuigkeiten und Updates

In den letzten Wochen und Monaten machte Ingress insbesondere durch eine inoffizielle Modifikation der sogenannten Intel-Map per Skript von sich Reden. Google war nicht sonderlich gut zu sprechen auf die Modifikation, welche die Navigation innerhalb von Ingress deutlich komfortabler machte. Stattdessen wird Google bzw. Niantic Games wohl künftig selber diverse Mods für Ingress ausliefern, die per Update der App selbst verfügbar werden. Zumindest kann man das dem aktuellen Ingress Report entnehmen, der von Google und Niantic Games jede Woche neu veröffentlicht wird.

Neben den üblichen Hinweisen auf Updates und neuen Events zeigt der aktuelle Ingress Report neue Funktionen, welche mit Ingress in Version 1.28 eingeführt werden. So wird es für Portale über die sogenannten Portal Shields diverse Mods geben, welche einmal mehr neue Spielmöglichkeiten bieten sollen. Beispielsweise werden Multihacks eingeführt werden, ein erhöhter Schaden für die gegnerische Fraktion und diverse weitere Funktionen. Namentlich erwähnt wurden die Mods Force Amp, Heat Sink, Link Amp, Multi-hack und Turrets. Letzteres dürfte der Verteidigung von Portalen dienen und die erwähnten größeren Schäden für Gegner sein. Weitere Informationen zu den geplanten Mods gibt es bisher jedoch nicht, dazu müssten wir uns noch bis kommende Woche gedulden, wenn das Update verteilt werden soll.

[Quelle: Google Watch Blog]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


203 Abfragen in 0,413 Sekunden