Innovativste Unternehmen: Samsung überholt Google

Geschrieben von

Innovativste Unternehmen: Samsung überholt Google

Manchmal fragt man sich echt, für was es denn mal keine Umfragen, Statistiken und sonstige Studien gibt. Der neuste durchaus fragwürdige Vertreter dieser Gattung von News dürfte die Liste „Innovativste Unternehmen“ sein, in deren Ranking sich einiges getan hat und dann auch wieder nicht. Denn Apple an der Spitze der innovativsten Unternehmen?

Schaut man sich mal die verschiedenen Branchen an, dann sieht man bei manchen Herstellern eine Fülle an Innovationen und bei anderen wiederum überwiegend Verbesserungen von Innovationen. Dennoch hat sich die Boston Consulting Group mal wieder rangesetzt und eine Liste namens „Innovativste Unternehmen“ erstellt. Und das Apple dort seit 2005 sitzt verwundert umso mehr, schaut man sich die tatsächlichen Innovationen mal genauer an, insbesondere im Vergleich zum Zweit- und Drittplatzierten.

 

Die Top3 und die üblichen Verdächtigen

Denn auf dem zweiten Platz folgt direkt mal Apples derzeit größter weil ernsthaft gefährlicher Konkurrent Samsung, die erstmals Google auf den dritten Platz stoßen konnten. Google selbst muss sich übrigens seit 2006 mit dem zweiten Platz hinter Apple begnügen, während Samsung seit dem Jahre 2006 und Position 26 sich erfolgreich nach vorne kämpfen konnte. Zum Vergleich: Einzig die IT-Schwergewichte Microsoft und IBM haben es seit 2005 regelmäßig in die Top10 der Liste mit dem Namen „Innovativste Unternehmen“ geschafft.

Erst ein Blick in die Berechnungsgrundlage des Rankings enthüllt, wieso ein Unternehmen wie Google, welches Dienste wie Gmail, die Google-Suche, Street View, Google Glass und sogar autonome Fahrzeuge auf die Beine stellen kann, in Sachen Innovationen hinter Apple und Samsung landet. Denn in die Wertung fließen neben einer Umfrage aus 1.500 internationalen Führungskräften weitere Faktoren ein, welche unter anderem finanziellen Ursprungs sind. So fließen Umsätze, Ausschüttungen an Anleger, Umsatzwachstum und Steigerung der Gewinnmargen. Gerade bei letzterem hat Apple traditionell die höchsten Margen der gesamten Branche, wie wir wissen.

Bleibt am Ende eigentlich nur festzuhalten, dass die Innovationskraft von Unternehmen bei uns Konsumenten zum Teil gänzlich anders eingeschätzt werden, als es vielleicht solche Beratungsunternehmen machen. Und abseits aller Grabenkämpfe: Was haltet ihr von dem Ranking bzw. den uns interessierenden Teil der Top3?

[Quelle: Boston Consultung Group | via Androidauthority]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Ein Kommentar

  1. Ich kann nicht nachvollziehen, wie es Samsung auf Platz 2 schaffen konnte…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,470 Sekunden